Aufgrund von Inventurarbeiten kann sich die Versandzeit um 2-3 Tage verzögern.
Jahrgang 2022
Region Patagonien
Art-Nr. 5010500422

"Alpataco" Chardonnay, Saurus

Familia Schroeder
Patagonien ist das südlichste Weinbaugebiet Lateinamerika, was gleichbedeutend mit einem vergleichsweise kühlem Klima ist. Das verleiht dem "Alpataco" Chardonnay ein Mehr an Spannkraft. Er punktet mit den Aromen von Birnen, Apfel, Zitronat und tropischer Ananas im Duft, eingehüllt von einem Hauch weißer Schokolade. Der Wein reifte kurze Zeit im kleinen Holzfass, wodurch sein angenehm frischer Antritt am Gaumen auf ein cremiges Finale zusteuert.

12,80 €*

Inhalt: 0,75 Liter (17,07 €* / 1 Liter)
Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
sofort versandfertig
Lieferzeit 2-5 Werktage
Jetzt Verfügbarkeit im Kontor prüfen
Allergene enthält Sulfite
Farbe weiß
Passt zu Fisch, Huhn, Saucen mit Sahne, Butter, Knoblauch und Basilikum, Avocado, Spinat
Rebsorte(n) Chardonnay
Restzucker 1,8 g / Liter
Säure 6,5 g / Liter
Verschlussart Schraubverschluss
Weintyp Weißwein
genießen bis 2025
optimale Trinktemperatur 13°C
Herkunftsland Argentinien
Region Patagonien
Jahrgang 2022
Geschmack trocken
Alkoholgehalt 13,5 % vol
Hersteller / Abfüller Bodega Familia Schroeder, Calle 7 Norte, AR-8305 San Patricio del Chañar Neuqén

Das sagen andere Kunden

Kategorie Argentinien

Argentinien

Herkunftsland

Argentinien gehört zu den bedeutendsten Wein produzierenden Ländern und nimmt weltweit den sechsten Rang ein. Betrachtet man Südamerika, liegt Argentinien sogar auf Platz 1, vor dem hierzulande vielleicht bekannteren Chile. Kein Wunder, denn das warme, trockene Klima ist insbesondere für Rotwein-Reben wie geschaffen.

Kraftvoll, würzig und leidenschaftlich ist der Wein, der aus Rebsorten wie Malbec, Cabernet Sauvignon oder Shiraz gewonnen wird. Weißer Wein aus Argentinien ist Chardonnay, Sauvignon Blanc oder der nach Muskat duftende Torrontés.

Weitere Weine aus diesem Land