Weine aus Südafrika

Wein aus Südafrika gilt vielen Genießern als besonders charakteristisch für die Stilistik aus Übersee. Das Besondere an diesem Neue-Welt-Land: es entsteht nicht nur kraftvoller, opulenter roter Wein aus Merlot, Shiraz oder Cabernet Sauvignon – fruchtig-frische Weißweine aus Chenin Blanc oder Sauvignon Blanc sind ebenso typisch für Südafrika.


Das heiße Klima wird im Südwesten durch die Nähe zum Meer abgemildert, die Trauben können optimal reifen und liefern Wein von betörender Güte. In der eindrucksvollen Landschaft rund um das Kap liegen auch die Weinregionen, für die Südafrika so berühmt ist: Stellenbosch und Franschhoek.

Filter
17% sparen
Spier
"21 Gables" Sauvignon Blanc
Südafrika weiß 2021
Gentleman Spirits
"African Botanicals" Gin
Südafrika
Muratie Wine Estate
"Ansela van de Caab"
Südafrika 2019 rot
Gentleman Spirits
"Citrus Infusion" Gin
Südafrika
Allée Bleue, Franschhoek
"Cool Hills" Sauvignon Blanc
Südafrika 2020 weiß
Spier
"Creative Block 8"
Südafrika rot 2017
Hartenberg Family Vineyards
"Doorkeeper" Chardonnay
Südafrika weiß 2021
Hartenberg Family Vineyards
"Doorkeeper" Shiraz
Südafrika 2019 rot
Cloof Wine Estate
"Duckitt"
Südafrika rot 2020
Cloof Wine Estate
"Inkspot"
Südafrika rot 2018
Gentleman Spirits
"Juniper Berry" Gin
Südafrika
Gentleman Spirits
"Raspberry Blush" Gin
Südafrika
Allée Bleue, Franschhoek
"Starlette" Shiraz Rosé
Südafrika 2020 rosé
Muratie Wine Estate
"The Cab" Cabernet Franc
Südafrika rot 2018
Kruger Family
"The Forgotten Vineyards" Chardonnay
Südafrika weiß 2022
Kruger Family
"The Forgotten Vineyards" Shiraz
Südafrika rot 2021
Allée Bleue, Franschhoek
Blue Owl Blush, Allee Bleue
Südafrika rosé 2021
Spier
Chenin Blanc,"Signature" Spier
Südafrika weiß 2021
Kleinood Wines
Katharien, Syrah, Rose
Südafrika rosé 2021
Simelia Wines
Merlot Cabernet Sauvignon Casa Simelia
Südafrika rot 2018
Hartenberg Family Vineyards
Merlot Malbec Doorkeeper, Hartenberg
Südafrika 2019 rot
Simelia Wines
Merlot Simelia
Südafrika rot 2018
Spier
Merlot, "Signature" Spier
Südafrika rot 2021
Spier
Pinotage "Signature" Spier
Südafrika rot 2020

Weine aus Südafrika kaufen im Online Shop von Rindchen's Weinkontor

Die südafrikanische Weinbaugeschichte ist geprägt von großen Höhen und Tiefen – sie begann Mitte des 17. Jahrhunderts mit der Besiedlung durch die Holländer. Südafrika diente ihnen als Proviantstation für Schiffsreisen nach Indien. Der erste "trinkbare" Wein entstand ab 1688, als aus Frankreich vertriebene Hugenotten Weinbau-Wissen nach Südafrika brachten und der neue Gouverneur Simon van der Stel anordnete, die Trauben ausreifen zu lassen und den Wein in sauberen Fässern und Kellern zu vergären. 

Südafrikanische Trauben hatten es nicht leicht

Mehltau und Reblaus rotteten im 19. Jahrhundert den größten Teil des Rebbestandes in Südafrika aus. Auch war die politische Situation sehr angespannt und der Weinbau geriet in den Hintergrund. Hinzu kommt, dass die Temperaturen eigentlich zu warm für den Anbau von Wein sind. Nur im Südwesten wird das Klima durch den Einfluss der beiden Ozeane abgemildert und ist dadurch geradezu ideal für die Erzeugung erstklassiger Tropfen. Heute ist Wein zu einem der bedeutendsten Wirtschaftszweige in Südafrika geworden.

Weinregionen in Südafrika

Durch die klimatischen Bedingungen liegt der für den Weinbau bedeutsame Teil des Landes im Südwesten, genannt Western Cape, und ist in vier Regionen unterteilt: Breede River Valley, Little Karoo, Coastal Region und Olifants River. Diese wiederum teilen sich in 20 Distrikte auf. Hervorzuheben sind Stellenbosch und Franschhoek, um nur die bekanntesten zu nennen. Weiße Reben wie Sauvignon Blanc oder Pinot Blanc entwickeln sich hier ebenso prächtig wie Cabernet Sauvignon, Merlot oder die autochthone Rebsorte Pinotage.

Weinanbau in Südafrika im 21. Jahrhundert 

Das Klima am Kap ist geradezu prädestiniert für den Weinbau: starke Temperaturschwankungen zwischen Tag und Nacht ermöglichen den Trauben eine langsame Reifung. Die unterschiedlichen Bodenformationen bringen die außergewöhnliche Vielfalt der südafrikanischen Natur in den Wein und machen ihn so einzigartig. Noch vor wenigen Jahren war Weißwein in Südafrika dominierend, es zeigt sich aber eine deutliche Verschiebung hin zum Anbau von Rotwein-Reben.

Beste Beratung von Rindchen's Weinkontor

In den letzten Jahren erfreut sich der Wein aus Südafrika zunehmender Beliebtheit in Europa. Nicht zu vergessen die Port- und Süßweine, die aus der wechselvollen über 300-jährigen Weingeschichte nicht wegzudenken sind. Verschaffen Sie sich einen Überblick und lassen Sie sich dabei kompetent unterstützen von unseren bestens ausgebildeten Weinberatern.