Quinto Fausti

Ein italienischer Herbst

Weingut DeAngelis

Der Rosso Piceno ist der Löwe unter den italienischen Weinen und Quinto Fausti sein wohl spektakulärster Dompteur. Genießen Sie den Herbst mit dem gaumenfreudigsten Roten des Apennins.

Auch wenn es sich im Hier und Jetzt anders anfühlen mag: Dereinst wird von all unserem persönlichen Streben auf Erden kaum etwas bleiben. Darum sollten wir es mit den Picenern halten. Dieses geheimnisvolle Volk, das in der Antike mit Etruskern und Römern die Apennin-Halbinsel bevölkerte, hat nur wenige Spuren hinterlassen – aber die haben es in sich! Den Picenern verdanken wir eine Handvoll atemberaubender Skulpturen und Plastiken. Sie gründeten die ebenso quirlige wie ungemein reizvolle Stadt Ascoli Piceno. Und sie schenkten uns – womit wir beim Thema wären – den wohl gaumenfreudigsten Italiens: den Rosso Piceno. Das Piceno liegt im Süden der Provinz , geradezu hingegossen zwischen der Adria und den Gipfeln der Monti Sibillini. Hier im Piceno schlägt das Weinherz , treffen doch der elegante Stil des Nordens – repräsentiert durch den – auf die Würze und Wärme des Südens, vertreten durch die Rebsorte Montepulciano. Der Rosso Piceno ist stets eine Cuvée aus diesen beiden Reben. Die Winzer halten dabei (die Kollegen im Chianti wird dies erstaunen) den Montepulciano für die edlere Sorte und entsprechend dominiert er in den Spitzenrotweinen.

Wer über den Rosso Piceno redet, kommt an Quinto Fausti nicht vorbei. Sein Weingut DeAngelis zählt zu den unumstrittenen Premiumerzeugern der Region. Umso erstaunlicher, dass Quinto Fausti über den nicht gerade gut beleumundeten Beruf des Fasswein-Brokers zu seiner Bestimmung fand. Zu Zeiten, als niemand das Piceno auf dem Genießerzettel hatte, verkaufte er die körperreichen Weine tankweise an Abnehmer z.B. in der , die damit ihre etwas dünnen, aber bekannteren Gewächse aufpimpten. Irgendwann realisierte Quinto Fausti welches Potenzial in der Region steckte, und er begann als einer der Ersten die besten Fässer als Rosso Piceno in Flaschen zu füllen. Mit beeindruckendem Erfolg! Mittlerweile verfügt DeAngelis über 30 Hektar eigene Weinberge in den Sahnelagen der Region, die Quinto Fausti – sein profundes Wissen um die Region nutzend – nach und nach arrondiert hat.

Bereits der Einstiegswein des Gutes, ein reinsortiger aus Toplagen der unmittelbar angrenzenden nördlichen , verfügt über die Struktur, die uns Winzer andernorts bei ihren deutlich teureren Gewächsen vergeblich einzureden versuchen. Dann erzeugt DeAngelis mit dem Rosso Piceno Superiore einen Jahrhundertwein in Sachen Preis-Genuss-Verhältnis. Genau dafür wurde der Wein vor kurzem vom italienischen Weinführer Gambero Rosso mit dem "Oscar Qualità/ Prezzo" ausgezeichnet. Der sorgsam im großen Holzfass ausgebaute RoPiSup (interne Bezeichnung) bzw. Vögelchen-Wein (Kundenbezeichnung) hat nicht nur ein Abonnement auf die "Zwei Gläser" im Gambero Rosso, sondern auch einen Stammplatz an den Tafeln unserer Kunden. Das Flaggschiff des Gutes ist der Rosso Piceno Superiore d’Oro. Schon immer war der "Goldene" ein großer Wein – doch gelang es ihm bisher nie, am Gaumen über sich hinauszuwachsen. Mit dem 2009er präsentiert Quinto Fausti erstmals einen D’Oro, in dem sich das Terroir des Piceno in Textur, Einzigartigkeit und Tiefe kristallisiert.

Nein, man muss nicht jung und schön sein, um die Weinwelt zu bewegen. Wir freuen uns, Ihnen mit Quinto Fausti einen nimmermüden Sich-Neu-Erfinder vorstellen zu dürfen, der mit jedem Jahrgang echte Entdeckungen für Sie bereithält.

Gotthard Scholz

(WEIN NEWS Oktober 2015)

Alle Weine zu dieser Geschichte

|
Montepulciano d'Abruzzo, Tenuta De Angelis merken
2018 Montepulciano d'Abruzzo, Tenuta De Angelis
rot, trocken, Abruzzen, Italien

Schon die herzhafte Würze im Mund erfreut in höchstem Maße. Und das Näschen erst: Lakritz, dunkle Kirsche, Brombeere und Waldboden - so duftet Mittelitalien. Am Gaumen gesellen sich Schokolade, weiche Tannine und ein Hauch Vanille dazu - phantastisch viel Wein fürs Geld!
mehr Details

ArtNr. 101583518

5,95 €* 0,75l (1 l = 7,93 €)
Verfügbarkeit im Kontor
Rosso Piceno Superiore, Tenuta De Angelis
  • bio-zertifiziert
merken 13% gespart
2016 Rosso Piceno Superiore, Tenuta De Angelis
rot, trocken, Marken, Italien

Wenn ein Wein das Herz Italiens verkörpert, dann dieser. Tiefrot gleitet er ins Glas. Magisch lockt Sie der Duft nach dunklen Beeren, Kirschen, Waldboden und einer Spur Zimt. Im Gaumen erleben Sie eine wuchtige Frucht, sehr feine Tannine und einen samtwürzigen Ausklang. Bedeutend!
mehr Details

ArtNr. 101583216

7,95 € 6,95 €* 0,75l (1 l = 9,27 €)
Verfügbarkeit im Kontor
*Preis inkl. gesetzl. MwSt. und ggf. zzgl. Versandkosten

Artikel wurde hinzugefügt

Der ausgewählte Artikel wurde Ihrem Merkzettel erfolgreich hinzugefügt

Artikel wurde hinzugefügt

Der ausgewählte Artikel wurde Ihrem Warenkorb erfolgreich hinzugefügt

Hier können Sie sehen, ob ein Produkt im Rindchen-Kontor Ihres Vertrauens verfügbar ist. Um genaue Mengen zu erfahren oder Reservierungen vorzunehmen, rufen Sie bitte direkt im betreffenden Kontor an.
Mit der Nutzung unserer Webseite und Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Infos  OK