Weine aus der Thermenregion

An den südlichen Ausläufern des Wienerwalds, entlang einer Hügelkette vom Stadtrand Wiens bis südlich der Stadt Baden, liegt die Thermenregion. Wie die Namen schon andeuten, ist die Gegend bereits seit der Antike für ihre Thermalquellen bekannt. Schon vor mehr als 2000 Jahren kultivierten die Römer hier in Carnuntum Weinreben und kelterten ihren süßen Saft. Im Wiener Volksmund heißt die Gegend dagegen "Südbahn", weil man sie – auch hier gilt nomen est omen – mit eben jener so gut erreichen kann.

Filter
Johanneshof Reinisch
Pinot Noir Thermenregion
2020 Österreich rot Bio
Johanneshof Reinisch
St. Laurent , Reinisch, QW
2018 Österreich rot Bio
Johanneshof Reinisch
"Dialog" Weißweincuvee
2021 Österreich weiß Bio
Johanneshof Reinisch
Rotgipfler, Reinisch
2021 Österreich weiß Bio
Johanneshof Reinisch
St.Laurent, Reserve, Frauenfeld, 0,75
2018 Österreich rot Bio

Weine aus der Thermenregion online kaufen

Die "Südbahner" Weine aus Gumpoldskirchen, Traiskirchen oder Tattendorf haben ihren guten Ruf schon länger: Das Recht auf Ausschank in den zahlreichen Buschenschanken der Gegend besitzen die Gemeinden schon seit dem 13. Jahrhundert. Das hügelige Anbaugebiet wird hinsichtlich seiner Böden und seiner geografischen Lage oft mit dem Burgund verglichen, und tatsachlich bringen Burgundersorten wie Chardonnay und Pinot Noir hier prächtige Ergebnisse hervor. Eine besondere Spezialität der Gegend sind die bei Kennern extrem geschätzten einheimischen Weißweinsorten Zierfandler und Rotgipfler.