Murola – Markenqualität neu definiert

Wir sind schon lange bekennende Fans der mittelitalienischen Region Marken. Und jedes Jahr kommen gute Gründe hinzu. Jetzt dreht Murola richtig auf!

 

Sanft geschwungene Hügel, ideal gelegene Weinberge, großartige Trattorien, freundliche Menschen, das Mittelmeer um die Ecke und Preise, die man sich noch leisten kann: Die idyllischen im Herzen Italiens sind wahrlich ein Eldorado für Weinfreunde und Genießer!

Das derzeit wohl spannendste Weingut der Region ist Murola – das paradiesisch gelegene Fleckchen Erde mit liebevoll restaurierten römischen Bauten dient sogar der offiziellen Marken-Weinwerbung als illustres Fotomotiv. Vor einigen Jahren begann Gutsbesitzer Jurek Mosiewicz, der als Industrieller sein Geld verdient und sich das Weingut als köstliches Hobby leisten kann, das enorme Lagenpotenzial zu nutzen und errichtete einen der modernsten und bestausgestatteten Keller weit und breit. Heute erzeugt Murola aus seinen in 250-300 Meter Höhe in idealer Süd-West-Exposition gelegenen Weinbergen brillante und geschliffene Tropfen, die zu den aufregendsten neuen Weinen zählen und deren herausragendes Preis-Genuss-Verhältnis entdeckerfreudigen Weinfreunden sofort ein seliges Lächeln ins Gesicht zaubert. Kein Wunder: Verantwortlich auf Murola zeichnet der berühmteste Önologe Mittelitaliens, Riccardo Cotarella.

Nachdem vorher schon die Weißweine große Klasse waren, hat er jetzt mit seinen barrique-gereiften Teodoro und Camá einen neuen Qualitätsstandard in den Marken definiert. Für mich ist jedenfalls Murola unsere bei weitem spannendste Entdeckung der letzten zehn Jahre in Italien. Ich bin sicher: Wenn Sie die Weine probiert haben, werden Sie verstehen, weshalb!

Gerd Rindchen

(WEIN NEWS Juli 2013)

Artikel wurde hinzugefügt

Der ausgewählte Artikel wurde Ihrem Merkzettel erfolgreich hinzugefügt

Artikel wurde hinzugefügt

Der ausgewählte Artikel wurde Ihrem Warenkorb erfolgreich hinzugefügt

Hier können Sie sehen, ob ein Produkt im Rindchen-Kontor Ihres Vertrauens verfügbar ist. Um genaue Mengen zu erfahren oder Reservierungen vorzunehmen, rufen Sie bitte direkt im betreffenden Kontor an.