Weine aus Australien

Bereits 1788 pflanzte der erste Gouverneur Australiens, Kapitän Arthur Phillip, den ersten Weinstock in der Bucht von Sydney, vermutlich einen Pinot-Noir-Klon. Der australische Weinbau ist ausschließlich im Süden des Kontinents anzutreffen. Dort herrscht ein mediterranes Klima mit relativ milden Sommertemperaturen von rund 25 Grad.

Allerdings sind die Niederschlagsmengen so gering, dass die meisten Winzer dazu gezwungen sind, ihre Weinberge künstlich zu bewässern. Berühmte Anbaugebiete sind das Barossa Valley und das McLaren Vale.

Filter
Byrne Vineyards
"Aussimento" Shiraz Double Pass
2020 rot Australien
Byrne Vineyards
"Flavabom Vine Dried" Shiraz
2020 rot Australien
Byrne Vineyards
"Flavabom" Field-White
Australien 2019 weiß
Byrne Vineyards
"Flavabom" Rosé
Australien 2021 rosé
Byrne Vineyards
"Retreat" Shiraz Grenache
rot Australien 2018
Eigenproduktion
Cabernet Sauvignon Clare Valley, Calcannia
rot Australien 2016
Byrne Vineyards
Chardonnay Growling Frog
Australien weiß 2021
Lake Breeze
CS Shiraz Bernoota
rot Australien 2018
Kilikanoon
Grenache Kelly 1932
rot Australien 2013
Calcannia Wines
Grenache, Syrah & Mourvèdre, Calcannia
rot Australien 2018
Byrne Vineyards
Shiraz Clare Valley, Calcannia
rot Australien 2018
Kilikanoon
Shiraz Exodus, Kilikanoon
rot Australien 2016

Weine aus Australien kaufen im Online Shop von Rindchen's Weinkontor

Seit der Einführung moderner Kellertechnik vor rund 30 Jahren geht es mit der Qualität australischer Weine steil bergauf. Sie sind weltberühmt für ihre Fruchintensität, insbesondere die Rebsorte Syrah sorgt unter ihrem englischen Namen Shiraz für Furore. Fast ein Viertel der insgesamt 150.000 Hektar Rebfläche sind mit der ursprünglich von der Rhône stammenden Rebe bepflanzt. Aber auch Chardonnay und Grenache zeigen hervorragende Ergebnisse. Das hat sich unter begeisterten Weinfreunden rund um den Globus herumgesprochen, und so ist das Land "Down Under" mittlerweile der viertgrößte Wein-Exporteur der Welt. Und wenn Sie erst einmal unsere australischen Weine probiert haben, dann wissen Sie auch warum!