Bodega Atamisque

Der gebürtige Franzose John du Monceau hatte als Vorstandsvorsitzender im Hotelbusiness genügend Geld beiseitegelegt, um das Landgut Atamisque in Argentinien zu kaufen. Gleichzeitig erfüllte er seiner Frau Chantal, die aus einer Winzerfamilie im Burgund stammt, einen Herzenswunsch und erwarb noch 70 ha Weinberge mit allerfeinstem, bis zu 90 Jahre altem Rebenbestand in der Top-Region Mendoza. Dann stürzten sich die beiden mit Freude auf die Details: Den neu angelegten 15 ha Landschaftspark z.B. oder das kleine Sternerestaurant, nicht zu vergessen, die von einem Stararchitekten im französischen Alpenstil (cool!) komplett neu errichtete Bodega, weintechnisch auf allerneuestem Stand.

Filter
Bodega Atamisque
"Catalpa" Chardonnay Single Vineyard
Argentinien weiß 2021
Bodega Atamisque
"Catalpa" Malbec Old Vines
Argentinien rot 2020
Bodega Atamisque
Cabernet Franc Serbal Atamisque
Argentinien rot 2020
Bodega Atamisque
Cellarmaster's Blend Philippe Caraguel, Atam.
Argentinien rot 2016
Bodega Atamisque
Malbec Atamisque
2019 Argentinien rot
Bodega Atamisque
Merlot Catalpa
2019 Argentinien rot
Bodega Atamisque
Pinot Noir, Catalpa
2019 Argentinien rot

Bodega Atamisque im Online Shop von Rindchen's Weinkontor

Zugegeben, wir waren nicht ganz frei von nahezu klassenkämpferischen Vorbehalten, als wir das erste Mal von dem Weingut hörten. Die Gewächse dann erstmals im Glas, war uns sofort klar, dass diese Weine in einer Liga spielen, für die der Preis an ein Wunder grenzt. Darum haben wir unseren kleinbürgerlichen Neid hinuntergeschluckt und selbstlos für Sie die besten Weine importiert, die wir je aus Mendoza genießen durften. Im Angebot sind dabei sowohl Malbec und Cabernet Sauvignon, als auch Pinot Noir und Chardonnay.