Familie Gabel am Herxheimer Esstisch (© Andreas Durst)
© Andreas Durst

Herxheimer Höhenluft

Weingut Gabel

Die ist nicht das Burgund, aber Oliver Gabel arbeitet hart und erfolgreich daran, seine Vorbilder zu erreichen.

Zeigt mir euren Esstisch und ich sage euch, wie ihr tickt: Da sitzen die Geschwister Lisa und Oliver gemeinsam mit den Eltern Rianne und Wolfgang Gabel im pfälzischen Herxheim und verkosten einen aus der exklusiven burgundischen Appellation Gevrey-Chambertin, für den der Weingenießer tief in die Tasche greifen muss (60 Euro? Normal!). Das ist beileibe kein Zufall, denn Oliver Gabel, der auf dem Gut für den Ausbau der Weine im Keller verantwortlich ist, verbrachte im Jahr 2013 vier Monate im : "Das war eine sehr, sehr lehrreiche Zeit", sagt er heute und die Begeisterung steht ihm immer noch ins Gesicht geschrieben. Und was genau macht den Burgunder so - anders? "In Deutschland sind viele Pinot Noir reifer und fetter - das ist nicht mein Fall. Im Burgund wird zum Beispiel ganz bewusst früher geerntet. Das erhält die Frische, die Eleganz." Und wenn der Franzose mit Inbrunst "Terroir" ruft, was die Gesamtheit von Lagen-, Boden- und Klimabedingungen eines Ortes meint, deutet Oliver Gabel auf den vier Meter hohen Kalksteinabriss am Felsenbergweg bei Herxheim: "Dieser stark kalkhaltige Grund unserer Weinberge bietet den Burgunder-Rebsorten einfach optimale Bedingungen. Wir können hier finessenreiche, elegante und mineralische Weine erzeugen", sagt Gabel, der , , und ganz besonders schätzt. Im Gegensatz zu vielen Kollegen baut Gabel das Gros der Weine nicht im Stahltank aus: Die Rotweine reifen meist in 450-Liter-Eichenfässchen, die Weißweine in wertvollen, großen, bis zu 130 Jahre alten Holzfässern: "Diese Tradition ist jedoch kein Selbstzweck", erläutert Gabel, "durch die Mikro-Oxidation in den Fässern werden die Weine noch komplexer als im Stahltank."

Der Fachwelt jedenfalls sind Klasse und Komplexität der Gabel-Weine aus der Höhenluft von Herxheim - das am höchsten gelegene Dorf an der Pfälzischen Weinstraße - nicht entgangen: "Was für ein Sprung nach vorne! Jeder Wein erscheint hier klar definiert und strukturiert", schrieb der Gault Millau 2016, der das Weingut mit einer Traube dekorierte. Und wir bei Rindchen’s Weinkontor freuen uns extrem, Ihnen von unserer wohl spannendsten Winzer-Entdeckung der letzten Jahre erstmals den wunderbaren Pinot Noir "Gabelstück" präsentieren zu können. Zu einem Preis - die Burgunder-Winzer mögen bitte verzeihen - den sich Otto-Normal-Genießer von Zeit zu Zeit gönnen können. Und auch sollen!

Wendelin Niedlich
(WEIN NEWS September 2016)

Alle Weine zu dieser Geschichte

|
2018 Pinot Blanc & Auxerrois trocken "Großes Holz", Weingut Gabel
weiß, trocken, Pfalz, Deutschland

Eine subtil von Könnerhand hingetupfte Cuvée aus Pinot Blanc und Auxerrois: komplexe Nase mit Blütenaromen, Williamsbirne und gelbem Apfel. Im Gaumen eine rare Mischung aus filigranem Spiel, Mineralik, Fruchtfrische und saftigem Schmelz. Erinnert an Oliver Gabels große burgundische Vorbilder.
mehr Details

ArtNr. 714400418

9,80 €* 0,75l (1 l = 13,07 €)
Verfügbarkeit im Kontor
2018 Riesling trocken "Großes Holz", Weingut Gabel
weiß, trocken, Pfalz, Deutschland

Hier hat der junge Pfälzer Shooting-Star Olli Gabel wieder mal ein Meisterstück abgeliefert: Spontanvergoren und mit langem Hefelager im großen Holzfass ausgebaut, ist dies ein rassiger, sehr klarer und dichter Riesling mit Noten von weißem Pfirsich, einer sehr markanten Frucht, feiner Rauchnote und einem langen,...
mehr Details

ArtNr. 714400318

9,80 €* 0,75l (1 l = 13,07 €)
Verfügbarkeit im Kontor
2018 Sauvignon Blanc "Riffkalk", Weingut Gabel
weiß, trocken, Pfalz, Deutschland

Oliver Gabels Vorbild sind die großen Sauvignons von der Loire - und das merkt man diesem auf Riffkalk gewachsenen, im Edelstahl ausgebauten Wein auch ganz deutlich an. Er ist nicht vorlaut und trommelnd, sondern brilliert mit kristallklarer Aromatik, steiniger, hintergründiger Länge und nur einer dezenten Dosis...
mehr Details

ArtNr. 714400218

9,80 €* 0,75l (1 l = 13,07 €)
Verfügbarkeit im Kontor
*Preis inkl. gesetzl. MwSt. und ggf. zzgl. Versandkosten

Artikel wurde hinzugefügt

Der ausgewählte Artikel wurde Ihrem Merkzettel erfolgreich hinzugefügt

Artikel wurde hinzugefügt

Der ausgewählte Artikel wurde Ihrem Warenkorb erfolgreich hinzugefügt

Hier können Sie sehen, ob ein Produkt im Rindchen-Kontor Ihres Vertrauens verfügbar ist. Um genaue Mengen zu erfahren oder Reservierungen vorzunehmen, rufen Sie bitte direkt im betreffenden Kontor an.
Mit der Nutzung unserer Webseite und Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Infos  OK