Region Württemberg
Jahrgänge 2018
Herkunftsland Deutschland
Art-Nr. 7006500318

Gipskeuper Lemberger

Im expressiven Duft Aromen von Blaubeere, Schwarzkirsche und Schlehe, untermalt von Kräutern, Lorbeer und Süßholz. Der Antritt am Gaumen ist lebhaft und elegant, mit viel Kirsch- und dunkler Beerenfrucht, getragen von einer feinen, mineralisch gepufferten Säure. Die Tannine geben dem Wein eine seidige Struktur und sorgen für vibrierende Spannung. Der Holzeinfluss ist dezent, hat aber seinen Anteil am versöhnenden Nachhall. Rainer Schnaitmanns Handschrift sind Weine von ungeahnter Präzision und einer aromatischen Brillanz, die aus den kargen, sehr mineralischen Gips-Böden stammt.
Unfiltriert, kann Trübstoffe enthalten
Bio trocken rot

19,80 €*

Inhalt: 0.75 Liter (26,40 €* / 1 Liter)
Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Jahrgänge
Weinfarben
sofort versandfertig
Lieferzeit 2-5 Werktage
Alkoholgehalt 13,0 % vol
Allergene enthält Sulfite
Ausbauart alte 300 l-Barriques
Bio Bio
Boden Gipskeuper
Farbe rot
Geschmack trocken
Herkunftsland Deutschland
Hersteller / Abfüller Weingut Rainer Schnaitmann, Herr Schnaitmann Untertürkheimer Straße 4, 70734 Fellbach
Jahrgänge 2018
Passt zu zu Wild, Geflügel, rotem Fleisch, Gulasch, Grill- und Schmorgerichten
Qualität VDP.Gutswein
Rebsorte Lemberger
Region Württemberg
Restzucker 2,9 g / Liter
Säure 5,9 g / Liter
Verschlussart Schraubverschluss
genießen bis 2028
optimale Trinktemperatur 16 °C

Das sagen andere Kunden

Deutschland

Land

Unser deutscher Wein erfreut sich zunehmender Beliebtheit – international hat vor allem der Riesling seinen (Wieder-)Durchbruch geschafft. Auf der Suche nach dem besten Preis-Genuss-Verhältnis werden wir in Deutschland regelmäßig bei jungen Winzern fündig.


Sie sind bestens ausgebildet und erzeugen mit Fleiß und Beharrlichkeit geschliffene, nachdrückliche und lebendige Weißweine, ungemein harmonische Rotweine mit satter Frucht, schöner Länge und viel Schmelz und Roséweine mit feinfruchtiger Süße, getragen von einer prickenden Mineralität. Und das, wohlgemerkt, ohne bei der Preisgestaltung den Kopf zu verlieren!

Weitere Weine aus Deutschland