50 – 30 – 20

Bodegas Francisco Casas

Guter Wein ist ein sinnliches Produkt, das absolut nichts mit Zahlen zu tun hat. Glauben Sie. Ab heute nicht mehr.

Zahlen gelten vielen Menschen als langweilig und wenig sexy. Es gibt jedoch bei der Weinproduktion einige Ziffern von so hoher Aussagekraft und Schönheit, dass wir Sie an dieser Stelle kurz damit behelligen müssen. Beginnen wir mit der runden 50. Wenn eine Weinrebe dieses Alter erreicht hat, setzt sie sich zwar nicht zur Ruhe, aber sie entscheidet glasklar: Auf Teufel komm raus Masse machen? Nicht mit mir! Qualität statt Quantität, heißt ihre Devise. Und just 50 Jahre alt sind die Reben der Bodegas Francisco Casas in der spanischen Weinregion . Die zwischen 600 und 800 Höhenmetern am Nordufer des Duero-Flusses gelegenen Weinberge verfügen über karge, kalkhaltige Böden, die den Reben alles abverlangt, die Wurzeln tief in die verschiedenen Gesteinsschichten treibt und so zu nuancenreichen und vielschichtigen Weinen führt.

Aber eben nicht zu großen Mengen. Die zweite magische Zahl ist darum die 30. Bei keinem der hier vorgestellten Weine überschreitet der Ertrag 30 Hektoliter je Hektar. Eine Zahl, die anderorts schon mal wacker auf die 100 zuschreitet.

Ein weiterer wichtiger Qualitätsfaktor für die Casas-Weine sind die starken Klimaschwankungen zwischen heißen Tagen, an denen die Trauben sich ihre Reife holen und den kühlen Nächten, die für Frische und Komplexität sorgen. Apropos heiß. Das führt uns zur dritten, schön geformten Zahl: Bei Casas werden alle Trauben per Hand geerntet und in 20-Kilogramm-Boxen zum Weingut verfrachtet. Das ist bei der ortsüblichen Bullenhitze eine schweißtreibende Angelegenheit. Warum also nicht mit dem Vollernter drüberjagen und ganz bequem tonnenweise rausholen? "Ganz einfach", sagt Kellermeister Jesús Garcia Alvarez, "die Früchte würden allein durch das eigene Gewicht aufplatzen und schon am Weinberg munter losgären." Was der Weingott verhüten möge.

Nun sind wir am Ende unserer kleinen Zahlenkunde angekommen. Quod erat demonstrandum. Wenn Sie in Zukunft einem Weingut mit 50 – 30 – 20 begegnen, wissen Sie genau: Das sind absolute Traummaße…

Wendelin Niedlich
(WEIN NEWS Dezember 2014)

Alle Weine zu dieser Geschichte

|
2016 Camparrón Selección, Bodegas Francisco Casas
rot, trocken, Toro, Spanien

Selten stößt man auf einen Roten, in dem sich die Frucht des alten Tempranillo-Klons aus Toro mit der kurzen Reife im Holz in so glückvoller Art und Weise ergänzen. Einnehmende Kakao- und Tabak-Aromen begeistern die Nase, am Gaumen überzeugen Kirschund Holunder-Noten samt einer feinen Würze.
mehr Details

ArtNr. 401904516

5,95 €* 0,75l (1 l = 7,93 €)
Verfügbarkeit im Kontor
Toro Crianza "Camparrón", Bodegas Francisco Casas merken 10% gespart
2015 Toro Crianza "Camparrón", Bodegas Francisco Casas
rot, trocken, Toro, Spanien

Tempranillo von alten Rebstöcken - sechs Monate im Barrique gereift: Diese Crianza entwickelt einen wunderbaren Duft nach Brombeeren, unterlegt mit einer Note Karamell. Im Mund beschert der Wein Ihnen einen kraftvoll würzigen Antritt, der mit versöhnlichen Aromen von dunkler Schokolade ausklingt.
mehr Details

ArtNr. 401904715

7,95 € 7,16 €* 0,75l (1 l = 9,55 €)
Verfügbarkeit im Kontor
Camparrón "Pintura de Rubens", Bodegas Francisco Casas merken 20% gespart
2014 Camparrón "Pintura de Rubens", Bodegas Francisco Casas
rot, trocken, Toro, Spanien

Wer die Bilder des Barock-Malers kennt, der weiß: Hier wird es opulent. Da finden sich die tiefen Rubintöne der saftigen Beerenfrucht, das würzige Braun der Tabaknoten und die hellen Farbtupfer der Vanilleblüten. Der im Holzfass gereifte "Rubens" ist das Flaggschiff der Camparrón-Weine.
mehr Details

ArtNr. 401901214

9,95 € 7,95 €* 0,75l (1 l = 10,60 €)
Verfügbarkeit im Kontor
*Preis inkl. gesetzl. MwSt. und ggf. zzgl. Versandkosten

Artikel wurde hinzugefügt

Der ausgewählte Artikel wurde Ihrem Merkzettel erfolgreich hinzugefügt

Artikel wurde hinzugefügt

Der ausgewählte Artikel wurde Ihrem Warenkorb erfolgreich hinzugefügt

Hier können Sie sehen, ob ein Produkt im Rindchen-Kontor Ihres Vertrauens verfügbar ist. Um genaue Mengen zu erfahren oder Reservierungen vorzunehmen, setzen Sie sich bitte direkt mit der betreffenden Filiale in Verbindung.
Mit der Nutzung unserer Webseite und Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Infos  OK