Der König des Primitivo

Colle al Vento, Tenuta Giustini und Vigneti Reale

Der Primitivo di Manduria ist der Grand Cru  unter den süditalienischen Kaminweinen.

Erfolg kommt ja bekanntlich über Nacht. Vorausgesetzt, man ist hellwach und verschläft die Chance nicht. Dass der lange auf den Erfolg warten musste, kann man sich heute schwerlich vorstellen. Er gilt schlicht als die italienische Rebsorte der Stunde und das lässt sich am "Pacato" von Colle al Vento auch unschwer nachvollziehen: soviel superreife beerige Frucht, soviel schokoladige Würze und dazu dieses umwerfende samtene Mundgefühl – Primitivo entfacht einfach ein Kaminfeuer am Gaumen.

Die Rebsorte gibt es schon seit Menschengedenken in . Doch nur die Winzer von Manduria im Salento, dem italienischen Stiefelabsatz, haben früh bemerkt, was für einen Schatz sie in Händen halten. Bereits in den Siebziger Jahre erlangte der Weinort den Status einer geschützten Herkunftsbezeichnung: Primitivo di Manduria DOC. Als Wissenschaftler um die Jahrtausendwende feststellten, dass die Rebsorte identisch ist mit der in den USA gefeierten Zinfandel, geriet Manduria völlig verdient in den Focus. Während andere in Apulien versuchten, ihren schlichten Primitivo als Zinfandel zu vermarkten, war man in Manduria bereit für den eigenen Erfolg: Ein Stern war geboren.   

Dank höchster Standards hat der Primitivo di Manduria seine Ausnahmestellung behauptet. "Ein Großteil unserer Weinberge liegt eigentlich im geschützten Herkunftsgebiet", sagt Salvatore Papadopoli, Junior-Chef der Tenuta Giustini. "Aber nur die absolute Topqualität ist gut genug für unser Flaggschiff AD HOC. Wenn ’Primitivo di Manduria DOC" auf der Flasche steht, dann soll der Kunde sicher sein, einen süditalienischen Grand Cru im Glas zu haben!" Ad hoc bedeutet im Lateinischen "für diesen Augenblick", – und so Sie sich gerade in einer meditativen Stimmung befinden, dann gibt es keinen besseren Wein dazu. 

Die Strahlwirkung von Manduria blieb auch den Brüdern Reale nicht verborgen, die für uns zu den ganz Großen des Salento zählen. Ihre Heimat ist das rund 50 km von Manduria entfernte Lecce. Vor einigen Jahren konnten sie sich eine Parzelle mit uralten, noch in der traditionellen Buschform  Alberello wachsenden Rebstöcken im absoluten Herzstück von Manduria sichern. Hier entsteht der "Gloria", einer der weithin sichtbaren Leuchttürme süditalienischer Weinkunst. Nach zwölf Monaten Reife in neuen Barriques aus französischer Eiche umgibt er Ihren Gaumen wahrlich mit einem Glorienschein.

Wann, wenn nicht jetzt, ist der Zeitpunkt, um Ihre Primitivo-Erfahrung mit dem König von Manduria auf das nächste Genuss-Level zu heben?

Gotthard Scholz
WEIN NEWS Dezember 2019

Alle Weine zu dieser Geschichte

|
Primitivo di Manduria "Pacato", Colle al Vento merken
2018 Primitivo di Manduria "Pacato", Colle al Vento
rot, trocken, Apulien, Italien

Viel beerige Frucht, viel kräutrige Würze, unendliche Kraft und ein durch und durch gutmütiges Wesen: Die Rebsorte Primitivo und das Holzfass gehen hier eine faszinierende Liaison ein, in der ein zugängliches, für alle verständliches Geschmacksbild auf winzerische Klasse trifft.
mehr Details

ArtNr. 107901318

12,48 €* 0,75l (1 l = 16,64 €)
Verfügbarkeit im Kontor
Primitivo di Manduria DOC "AD HOC", Tenuta Giustini merken
2018 Primitivo di Manduria DOC "AD HOC", Tenuta Giustini
rot, trocken, Apulien, Italien

Im ausladenden Duft begegnen sich Rum-Pflaumen, Rosinen, balsamische Aromen und Vanille. Am Gaumen üppige Noten von Trockenfrüchten und Mandeln, dazu super-seidige, butterweiche Tannine und zarte Andeutungen von Röstaromen aus der sechsmonatigen Barrique-Reife. Monumental.
mehr Details

ArtNr. 108400618

17,49 €* 0,75l (1 l = 23,32 €)
Verfügbarkeit im Kontor
Primitivo di Manduria "Gloria", Vigneti Reale merken
2017 Primitivo di Manduria "Gloria", Vigneti Reale
rot, Apulien, Italien

Die Nase wird vom tiefen Duft nach Waldbeerkompott, Mittelmeerkräutern, Süßholz und Vanille ins Glas gezogen. Am Gaumen zeigt er sich mit komplexer Extraktsüße und samtener Tanninstruktur, bevor er mit unergründlicher Tiefe und unendlicher Sanftmut ausklingt. Einzigartig!
mehr Details

ArtNr. 103900517

23,00 €* 0,75l (1 l = 30,67 €)
Verfügbarkeit im Kontor
*Preis inkl. gesetzl. MwSt. und ggf. zzgl. Versandkosten

Artikel wurde hinzugefügt

Der ausgewählte Artikel wurde Ihrem Merkzettel erfolgreich hinzugefügt

Artikel wurde hinzugefügt

Der ausgewählte Artikel wurde Ihrem Warenkorb erfolgreich hinzugefügt

Hier können Sie sehen, ob ein Produkt im Rindchen-Kontor Ihres Vertrauens verfügbar ist. Um genaue Mengen zu erfahren oder Reservierungen vorzunehmen, rufen Sie bitte direkt im betreffenden Kontor an.