Winzer Jakob Schneider
Steile Abhänge an der Nahe
Top-Lagen bei Niederhausen

Jakob Schneider: Top-Gewächs des Shooting Stars!

Weingut Jakob Schneider

An der Nahe ist die Konkurrenz der exzellenten Weingüter riesengroß: In Leistungsdichte und -Tiefe gehört das Gebiet zu den führenden in .

Großartige Erzeuger wie der Sauvignon-Weltmeister von 2013, Genheimer Kiltz, oder das brillante VDP-Weingut Kruger-Rumpf, das schon vor Jahren den Deutschen Rieslingpreis gewann, haben an der ihren Sitz. Zu verdanken hat die Nahe diese Spitzenstellung einerseits der unvergleichlichen Vielfalt bester Weinbergsböden auf engstem Raum, andererseits etlichen Winzerbetrieben, die seit Jahrzehnten mit Ehrgeiz und Perfektionismus an brillanten, kristallklaren Gewächsen vorwiegend aus der Rieslingtraube feilen. Wer es als blutjunger Kerl schafft, binnen kürzester Frist zu den führenden sechs Erzeugern der Region aufzusteigen, muss verdammt gut sein. Jakob Schneider ist verdammt gut – und er profitiert davon, dass sich sein Weingut im Örtchen Niederhausen befindet, das über einige der global besten Rieslingterroirs verfügt.

2014 ist ein besonderes Jahr, denn gemeinsam haben wir mit dem gleichermaßen beseelten wie kommunikativen Winzer erstmals einen exklusiven Wein für Sie geschaffen: Einen brillant funkelnden, kristallklaren aus der Top-Lage Niederhäuser Steinberg. Rote Porphyr-Verwitterungsböden und uraltes Vulkangestein verleihen ihm sein besonderes Gepräge. Ein rundum animierendes Weinvergnügen, das sich auf Grund der komplexen Struktur auch hervorragend als Essensbegleiter eignet – und zudem eine erstaunlich preisgünstige Möglichkeit für Sie, ein Gewächs aus der ersten Liga der deutschen Rieslinge zu entdecken.

Gerd Rindchen
(WEIN NEWS August 2015)

Alle Weine zu dieser Geschichte

|
2017 Riesling trocken, Steinberg, Jakob Schneider
weiß, trocken, Nahe, Deutschland

Dieses kleine Wunderwerk aus der Große-Gewächs-Lage Niederhäuser Steinberg bietet Nase und Gaumen ein gerüttelt Maß an kecker Pfirsich- und Zitrusfrucht, dass es eine wahre Freude ist. Gleichzeitig offeriert er eine tiefgründige Würze, Mineralik, zarten Schmelz und einen langen Nachhall.
mehr Details

ArtNr. 715500117

9,80 €* 0,75l (1 l = 13,07 €)
Verfügbarkeit im Kontor
*Preis inkl. gesetzl. MwSt. und ggf. zzgl. Versandkosten

Artikel wurde hinzugefügt

Der ausgewählte Artikel wurde Ihrem Merkzettel erfolgreich hinzugefügt

Artikel wurde hinzugefügt

Der ausgewählte Artikel wurde Ihrem Warenkorb erfolgreich hinzugefügt

Hier können Sie sehen, ob ein Produkt im Rindchen-Kontor Ihres Vertrauens verfügbar ist. Um genaue Mengen zu erfahren oder Reservierungen vorzunehmen, setzen Sie sich bitte direkt mit der betreffenden Filiale in Verbindung.
Mit der Nutzung unserer Webseite und Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Infos  OK