Der Hochgenuss im April


Spargel de Luxe!

Der Hochgenuss im April


Spargel de Luxe!

Besser wird’s nicht. Silvaner gilt ja nicht nur als Deutschlands unterschätzte Weltklassetraube, sondern auch als allerbeste Paarung zum edelsten heimischen Gemüse. Klar: Frische, Tiefe, Schmelz und Stattlichkeit bringt die Rebe von Haus aus mit. Wenn Sie also beim Bauern Ihres Vertrauens die Stangen erstehen, um sie sorgsam zu blanchieren, zu dünsten oder zu braten ... wir hätten da die standesgemäße Begleitung. 

Castell gilt als internationale Referenz für Silvaner. Hier wurde die Traube zum ersten Mal in Deutschland gepflanzt. Urkundlich verbrieft am 6. April 1659. So kann Ferdinand Fürst zu Castell-Castell auf unglaubliche 26 Generationen Erfahrung vertrauen. Als emblematischen Wein nennt er seinen Silvaner aus der VDP.Ersten Lage Casteller Kugelspiel, die sich im Alleinbesitz des Hauses befindet. Vom Sandstein und Roten Lettenkeuper erwächst ein wahrhaft großer Wein. Dank Spontangärung und langem Hefelager zeigt sich bereits jetzt die individuelle Klasse. Bringen Sie Ihre Frühlingsküche mit dieser Begleitung auf Top-Niveau.
Besser wird’s nicht. Silvaner gilt ja nicht nur als Deutschlands unterschätzte Weltklassetraube, sondern auch als allerbeste Paarung zum edelsten heimischen Gemüse. Klar: Frische, Tiefe, Schmelz und Stattlichkeit bringt die Rebe von Haus aus mit. Wenn Sie also beim Bauern Ihres Vertrauens die Stangen erstehen, um sie sorgsam zu blanchieren, zu dünsten oder zu braten ... wir hätten da die standesgemäße Begleitung. 

Castell gilt als internationale Referenz für Silvaner. Hier wurde die Traube zum ersten Mal in Deutschland gepflanzt. Urkundlich verbrieft am 6. April 1659. So kann Ferdinand Fürst zu Castell-Castell auf unglaubliche 26 Generationen Erfahrung vertrauen. Als emblematischen Wein nennt er seinen Silvaner aus der VDP.Ersten Lage Casteller Kugelspiel, die sich im Alleinbesitz des Hauses befindet. Vom Sandstein und Roten Lettenkeuper erwächst ein wahrhaft großer Wein. Dank Spontangärung und langem Hefelager zeigt sich bereits jetzt die individuelle Klasse. Bringen Sie Ihre Frühlingsküche mit dieser Begleitung auf Top-Niveau.

Die Sensorik

Die Nase wird verwöhnt von saftiger Birne, gelbem Apfel, weißen Blüten und Haselnussstrauch. Am Gaumen erfreut eine ungemein dichte, cremige Textur. Der Ausklang ist mineralisch kühl und überaus lang, gestützt von einer weichen Säure. Ihren kuriosen Namen verdankt die Steillage Kugelspiel übrigens einem akustischen Phänomen bei der Jagd. Der Büchsenknall fand Widerhall an den Hängen des Weinbergs – ein Spiel mit dem Schall der Kugel.

— Roman Bergold

Die Sensorik

Die Nase wird verwöhnt von saftiger Birne, gelbem Apfel, weißen Blüten und Haselnussstrauch. Am Gaumen erfreut eine ungemein dichte, cremige Textur. Der Ausklang ist mineralisch kühl und überaus lang, gestützt von einer weichen Säure. Ihren kuriosen Namen verdankt die Steillage Kugelspiel übrigens einem akustischen Phänomen bei der Jagd. Der Büchsenknall fand Widerhall an den Hängen des Weinbergs – ein Spiel mit dem Schall der Kugel.

— Roman Bergold

Allergene enthält Sulfite
Farbe weiß
Ausbauart Stahltank
Boden sandiger Lehm
Passt zu kräftigen und herzhaften Speisen
Qualität VDP.Erste Lage
Rebsorte Silvaner
Restzucker 4,2 g / Liter
Säure 6,6 g / Liter
Verschlussart Schraubverschluss
Weintyp Weißwein
genießen bis 2026
optimale Trinktemperatur 10-12 °C
Herkunftsland Deutschland
Region Franken
Jahrgang 2022
Geschmack trocken
Alkoholgehalt 11,5 % vol
Hersteller / Abfüller Fürstlich Castell'sches Domänenamt, e.K. Schlossplatz 5, 97355 Castell

Das sagen andere Kunden

Kategorie Franken

Franken

Region

Auf dem Weg in die nationale Spitzengruppe – In Franken klafft die Qualitätsschere nach wie vor weit auseinander: Auf der einen Seite Traditionsgüter, die meinen, sich auf dem verblassenden Glanz des Bocksbeutels ausruhen zu können. Auf der anderen Seite Top-Betriebe, die aus den Spitzenlagen das Bestmögliche machen und in der nationalen Spitzengruppe mitspielen. Ein Geheimtipp im Preis-Genuss-Verhältnis ist die kleine Enklave Tauberfranken, die offiziell zu Baden gehört, aber klimatisch und geologisch gesehen mit die "fränkischsten" Weine des ganzen Gebiets liefert.

Weitere Weine aus dieser Region
Kategorie Deutschland

Deutschland

Herkunftsland

Unser deutscher Wein erfreut sich zunehmender Beliebtheit – international hat vor allem der Riesling seinen (Wieder-)Durchbruch geschafft. Auf der Suche nach dem besten Preis-Genuss-Verhältnis werden wir in Deutschland regelmäßig bei jungen Winzern fündig.
Sie sind bestens ausgebildet und erzeugen mit Fleiß und Beharrlichkeit geschliffene, nachdrückliche und lebendige Weißweine, ungemein harmonische Rotweine mit satter Frucht, schöner Länge und viel Schmelz und Roséweine mit feinfruchtiger Süße, getragen von einer prickenden Mineralität. Und das, wohlgemerkt, ohne bei der Preisgestaltung den Kopf zu verlieren!

Weitere Weine aus diesem Land