Region Podravje
Jahrgänge 2021
Herkunftsland Slowenien
Art-Nr. 3060001421

"Estate Selection" Sauvignon Blanc

Dieser Sauvignon aus der historischen Untersteiermark zeigt manchem um ein Vielfaches teureren Österreicher, wo's langgeht! Sie erleben eine expressive Frucht mit Kapstachelbeere, Tropenfrüchten und frischgemähtem Gras. Darauf folgt ein aromastarker Antritt am Gaumen mit schier unendlichem Nachhall. Önologe Mitja Herga ist zwar nicht der Weingott - aber viel fehlt nicht!
weiß trocken

8,95 €*

Inhalt: 0,75 Liter (11,93 €* / 1 Liter)
Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
sofort versandfertig
Lieferzeit 2-5 Werktage
Verfügbarkeit im Kontor
Allergene enthält Sulfite
Auszeichnungen Schraubverschluss
Farbe weiß
Ausbauart Stahltank
Boden Lehm, Sand
Extrakt 20,0 g / Liter
Rebsorte(n) Sauvignon Blanc
Restzucker 1,7 g / Liter
Säure 6,8 g / Liter
Weintyp Weißwein
genießen bis 2024
optimale Trinktemperatur 10-12 °C
Herkunftsland Slowenien
Region Podravje
Jahrgänge 2021
Geschmack trocken
Alkoholgehalt 13,0 % vol
Hersteller / Abfüller Puklavec & Friends, Wineries GmbH Mildred-Scheel-Straße 1, D-53175 Bonn
Auszeichnungen
  • Schraubverschluss

Das sagen andere Kunden

Podravje

Region

ier gedeihen großartige Weißweine. Die Region im Nordosten Sloweniens grenzt an Österreich und Ungarn und liegt auf einem Breitengrad mit dem französischen Burgund. Mit ihren wunderschönen Hanglagen bietet sie ideale Voraussetzungen für den Weinanbau. Hinzu kommen warme Sommertage mit Temperaturen, die gerne mal über 30 Grad steigen und die von relativ kühlen Nächten ausgeglichen werden. So entwickeln die Trauben ihren fruchtig frischen Geschmack und diese charakteristische, lebendige Säure. Und weil diese Bedingungen nun mal von weißen Trauben so besonders geliebt werden, sind die wichtigsten Rebsorten Welschriesling, Riesling, Sauvignon Blanc, Traminer, Chardonnay, Pinot Gris und die autochthone Rebe Furmint.

Weitere Weine aus dieser Region

Slowenien

Land

Eigentlich kann man sich darüber wundern, dass man bisher vom Weinland Slowenien so wenig gehört hat: Schließlich wird rundherum (Österreich, Italien, Ungarn und Kroatien) ja auch in großen Mengen Wein erzeugt. Schon vor (!) den Römern bauten Kelten und andere germanische Stämme am Flusslauf der Drava (Drau) Wein an.

Und auch heute noch entstehen am wasserreichsten Strom des Landes, insbesondere im Osten an der Grenze zu Österreich und Ungarn, die besten Weine des Landes.

Weitere Weine aus Slowenien