Weine von Sizilien

Bis vor wenigen Jahren schlummerte der Weingigant Sizilien seelenruhig vor sich hin. Produziert wurden in aller Regel Massen- und Verschnittweine für die norditalienischen "Weinfabriken" oder Marsala-Süßwein für die Kochtöpfe und Pfannen dieser Welt. Dabei bietet die uralte Kulturinsel prachtvolle Voraussetzungen für die Erzeugung großartiger Gewächse: vulkanische Böden, mediterranes Klima, zahlreiche Hügel- und Hanglagen und hochwertigste einheimische Rebsorten, wie zum Beispiel Nero d’Avola. Letzterer ist dann auch einer der führenden Vertreter der sizilianischen Wein-Renaissance, die eine Avantgarde erstklassiger Erzeuger losgetreten hat. Sie brilliert vor allem im Rotwein-Bereich mit Weinen von Weltrang, die wegen ihrer weichen, aber zugleich vollmundigen, würzigen Art mit viel Tiefgang immer mehr Anhänger finden – und auch wir sind vom Sizilien-Fieber gepackt.

Tre Colonne
"Austro" Grillo Sicilia
2022 Italien Sizilien weiß
Baglio Gibellina
"u...Passiento" Passimiento Sicilia
2021 Italien Sizilien rot
Baglio Gibellina
"Macà" Nero d' Avola Riserva
2019 Italien Sizilien rot
Curatolo Arini
"Paccamora" Nero d'Avola
2021 Italien Sizilien rot Bio
Alibrianza
"Sikulo" Terre Siciliane Rosso, Tre Colonne
2022 Italien Sizilien rot
Fazio
"Mont'elimo" Nero d'Avola Sicilia
2021 Italien Sizilien rot
Baglio Gibellina
"Baronie Coraldo" Nero d' Avola
2022 Italien Sizilien rot
Carlo Pellegrino
Diantha
2023 Italien Sizilien weiß