Gerd Rindchen

GERDS WELT – Madeira II

Nachdem sicherlich viele von Ihnen mit atemloser Spannung die Fortsetzung von "Gerds Welt – Madeira I" erwartet haben: Voilà, hier ist sie. Also: Natürlich trinke ich unsere , serviere sie gern als Aperitif oder auch als aromatische, völlig eigenständige Spezialität zum Käse. Als Aperitif eignet sich besonders mein spezieller Liebling, der 10 Jahre alte Sercial Old Reserve dry, mit unendlicher Länge und toller Säurestruktur. Zum Käse ist der Boal Old Reserve semi sweet, 15 years, die perfekte Wahl – vor allem gereifte Blauschimmelkäse wie klassischer Roquefort harmonieren damit ganz wunderbar.

Zum Kochen eignen sich ganz ausgezeichnet die etwas preisgünstigeren 5 Jahre alten Madeiras in trocken und lieblich – wobei ich mir den Luxus gönne, die teureren und komplexeren 10 bzw. 15 Jahre alten Kreszenzen in meine Saucen zu geben. Sie werden dann noch einen Tick feiner. Generell gewinnen nahezu alle Saucen durch Madeira enorm an Raffinesse und Feinheit, wobei ich die "Sweet"-Variante fast ausschließlich für Wildsaucen verwende. Fleisch- und Geflügelsaucen reduziere ich grundsätzlich aus selbst gezogenen Fonds ein, die wir einwecken, und dicke sie ohne Mehl nur mit fein gehackten Schalotten und etwas Knoblauch an. Zur Abrundung dient hier, sparsam verwendet, der Madeira dry 5 years oder 10 years. Selbige kommen auch bei einem meiner Paraderezepte zur Geltung, der "Garnelenpfanne iberische Art". Dafür braten Sie in einer großen, möglichst planen Pfanne reichlich frischen oder entkeimten, gehackten Knoblauch, rote und gelbe kleine Paprikawürfelchen, feingehackte Peperonischoten und ein paar Rosmarinblätter in Olivenöl, z.B. unserem tollen kalabrischen Extra Vergine von Conte Spagnoletti Zeuli, scharf an. Das Ganze schmecken Sie mit unserem Cremoneser Kräutersalz ab. Dann kommen dazu in die Pfanne Garnelen ohne Kopf, aber mit Schale, die weiterhin scharf angebraten werden. Qualitativ besonders herausragend sind die entdarmten argentinischen Wildwasser-Rotschalengarnelen (gibt’s tiefgekühlt u.a. bei Hagenah Hamburg). Nun löschen Sie das Ganze mit reichlich trockenem Madeira ab – achten Sie darauf, dass Sie die Röstaromen der Schalen mit erwischen! – und lassen es einreduzieren. Nicht zu lange, damit die Garnelen nicht trocken werden! Dann servieren Sie das Ganze mit Baguette, je nach Menge als Haupt- oder Vorspeise. Guten Appetit!

Es grüßt Sie herzlich
Gerd Rindchen
(WEIN NEWS Mai 2016)

POST SCRIPTUM
Und was trinkt man dazu?
Mein Favorit ist der 2014er Falanghina von Fontanavecchia, toll geht aber auch ein spanischer Treixadura, der reinsortige portugiesische Arinto Vinho Verde oder, ganz stilecht, der krachtrockene Single Vineyard Manzanilla-Sherry Pasada "Pastrana".

Alle Produkte zu dieser Geschichte

|
Sercial, Madeira Old Reserve, 10 Years, Borges merken
Sercial, Madeira Old Reserve, 10 Years, Borges
Madeira, Portugal

Dieser Madeira aus der Rebsorte Sercial verfügt über große Kraft, Klasse und Komplexität, gepaart mit zupackender, ungemein animierender Säure. Eine den Gaumen fast überfordernde Geschmacksexplosion und der ultimative Aperitif-Kick mit eher trockenem Geschmacksbild. Unter dem Aspekt "Gegenwert fürs Geld"...
mehr Details

ArtNr. 460000300

29,80 €* 0,75l (1 l = 39,73 €)
Verfügbarkeit im Kontor
Madeira Old Reserve Boal, 15 years, Borges merken
Madeira Old Reserve Boal, 15 years, Borges
lieblich, Madeira, Portugal

Ach ja, das ist auch so ein wunderbares Stöffchen, mit dem man lustvoll einen ganzen Nachmittag vertrödeln könnte! Unglaublich reiche Aromen entströmen dem Glase, leicht melancholisch ranken sich Orangenschalen-, Aprikosen und Karamelldüfte dem Genießer entgegen. Aber das trifft es nicht ganz. Denn hier greift...
mehr Details

ArtNr. 460000400

34,50 €* 0,75l (1 l = 46,00 €)
Verfügbarkeit im Kontor
Madeira Reserve Dry, 5 Years, Borges merken
Madeira Reserve Dry, 5 Years, Borges
trocken, Madeira, Portugal

Schon der fünf Jahre alte, trockene Madeira zeigt große Klasse und Vielschichtigkeit. Ein toller, leicht "salziger" Aperitif, mit dem Sie Ihre Gäste überraschen, verblüffen und begeistern können.
mehr Details

ArtNr. 460000200

14,80 €* 0,75l (1 l = 19,73 €)
Verfügbarkeit im Kontor
Olivenöl Extra Vergine, Conte Spagnoletti Zeuli
Apulien, Italien

Das vielfach prämierte Olivenöl von Conte Spagnoletti Zeuli stammt aus der italienischen Oliven-Hochburg Apulien. Die wertvollen Olivenhaine, die dieses Öl liefern, sind zum Teil schon im Mittelalter angepflanzt worden. Tiefes Dunkelgrün, lebendiger, an frisch gemähtes Gras erinnernder Duft, sowie ein toller,...
mehr Details

ArtNr. 104501395

15,80 €* 1l (1 l = 15,80 €)
Verfügbarkeit im Kontor
Cremoneser Kräutersalz, Mazzini (350 g) merken
Cremoneser Kräutersalz, Mazzini (350 g)
Lombardei, Italien

Grobes ligurisches Meersalz verfeinert mit Rosmarin, Basilikum und Lorbeer. Für italienische Saucen, Rosmarinkartoffen und Salate, auf Fisch und Fleisch - eigentlich kann man es immer gebrauchen!
mehr Details

ArtNr. 100801338

3,50 €* 0,35kg (1 kg = 10,00 €)
Verfügbarkeit im Kontor
Falanghina del Sannio Taburno, FontanaVecchia merken
2017 Falanghina del Sannio Taburno, FontanaVecchia
weiß, trocken, Kampanien, Italien

In der Nase bezaubert Sie der eigenständige Tropfen mit Heu-, Honig- und Blütenaromen. Im Gaumen ist er kraftvoll und kleidet den Mund mit seiner brillanten Frucht aus. Im Finale überzeugt die fast salzige Mineralität, die Sie gebieterisch nach dem nächsten Schluck verlangen lässt.
mehr Details

ArtNr. 105400317

12,95 €* 0,75l (1 l = 17,27 €)
Verfügbarkeit im Kontor
Monterrei DO Treixadura "Quinta das Tapias", Bodega Tapias Mariñán
  • vegan
merken
2018 Monterrei DO Treixadura "Quinta das Tapias", Bodega Tapias Mariñán
weiß, trocken, Galicien, Spanien

Winzer Manuel Blanco Núñez macht das nordspanische Mauerblümchen Treixadura zum Kultwein: angenehme Zitrusfrucht, ein Hauch Orangenzeste und Margeriten im Duft. Den Gaumen umspielt eine saftiggelbe Frucht, getragen von feiner Mineralität. Der Wein ist trotz seiner sehr moderaten Säure angenehm lebhaft. Perfekter...
mehr Details

ArtNr. 404500118

8,50 €* 0,75l (1 l = 11,33 €)
Verfügbarkeit im Kontor
Arinto "Falco da Raza", Quinta da Raza merken 10% gespart
2018 Arinto "Falco da Raza", Quinta da Raza
weiß, trocken, Vinho Verde, Portugal

Im Duft Aromen von weißem Pfirsich und geradezu zärtliche florale Noten. Am Gaumen mit runder Frucht, eingebettet in eine atlantische Mineralik aus den Schiefer-Granit-Böden. Das ist Vinho Verde? Ja. Und nein. Das ist ein rebsortenreiner Arinto aus der Region Vinho Verde!
mehr Details

ArtNr. 451200218

8,95 € 8,06 €* 0,75l (1 l = 10,75 €)
Verfügbarkeit im Kontor
Sherry Manzanilla Pasada "Pastrana", Hidalgo
  • vegan
merken
Sherry Manzanilla Pasada "Pastrana", Hidalgo
weiß, trocken, Andalusien, Spanien

Manzanilla reift in gut durchlüfteten Lagerhäusern unweit des Meeres und hat dadurch immer einen leicht "salzigen" Touch. Er stammt aus einer besonders guten Einzellage - ein großartiger Aperitif!
mehr Details

ArtNr. 402200007

16,80 €* 0,75l (1 l = 22,40 €)
Verfügbarkeit im Kontor
*Preis inkl. gesetzl. MwSt. und ggf. zzgl. Versandkosten

Artikel wurde hinzugefügt

Der ausgewählte Artikel wurde Ihrem Merkzettel erfolgreich hinzugefügt

Artikel wurde hinzugefügt

Der ausgewählte Artikel wurde Ihrem Warenkorb erfolgreich hinzugefügt

Hier können Sie sehen, ob ein Produkt im Rindchen-Kontor Ihres Vertrauens verfügbar ist. Um genaue Mengen zu erfahren oder Reservierungen vorzunehmen, setzen Sie sich bitte direkt mit der betreffenden Filiale in Verbindung.
Mit der Nutzung unserer Webseite und Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Infos  OK