Sanfte Riesen 

Das Weingut Herdade de São Miguel erzeugt einige der spannendsten Rotweine Portugals. Mit samtiger Macht und einer ganz eigenständigen Stilistik erobern sie die Gaumen dieser Welt.

Die Zeit der sprichwörtlichen portugiesischen Melancholie ist vorbei. Eine alte Weinnation meldet sich mit Verve zurück, im Gepäck einen sagenhaften Schatz von über 300 eigenen Rebsorten. Zwar kommen die Namen der Trauben wie Aragonêz, Trincadeira oder Alicante Bouschet hierzulande noch recht holprig über die Lippen – die Weine dagegen meistern die Gegenrichtung ganz rund, saftig und mit samtigem Charme. Einer der jungen Protagonisten dieser Entwicklung ist Alexandre Relvas jr. – ein studierter Önologe, der seine Karriere auf namhaften Châteaus im Bordeaux begann. "Andere Länder meinten von Bordeaux zu lernen, indem sie die Rebsorten – also oder Cabernet – und den Weinstil einfach kopieren", sagt der junge Winzer. "Was wir von Bordeaux lernen, ist, unseren eigenen Weg zu gehen und ganz auf unsere eigenen Reben und unsere Böden zu setzen."

Sein Weingut Herdade de São Miguel ist eines der besten in und liegt südöstlich von Lissabon in der aufstrebenden . Und das bringt uns zum anderen Alexandre Relvas, dem Vater. Der Politiker und Multiunternehmer hat das Gut gegründet mit dem Ziel, dass portugiesische Weine wieder mitspielen im Reigen der Besten Europas. Der Basiswein des Gutes heißt Atlantico, womit die neuen Horizonte gewiesen sind, auf den die beiden Relvas gemeinsam zustreben. Im Beinamen führen die Weine des Gutes den Begriff "Descobridores", was Entdecker und Eroberer bedeutet und auf die großen portugiesischen Seefahrer verweist. Den Gaumen jedenfalls erobern der Atlantico oder der im Barrique-gereifte Aragonêz spielend und mit solch sanfter aber nachdrücklicher Macht, dass man sich ihnen gerne ergibt. Von solchen sanften Riesen wünscht man sich mehr in der Welt des Weines.

Gotthard Scholz
(WEIN NEWS September 2013)

Alle Weine zu dieser Geschichte

|
Atlântico Tinto, Casa Agrícola Alexandre Relvas merken
2018 Atlântico Tinto, Casa Agrícola Alexandre Relvas
rot, trocken, Alentejo, Portugal

Diese Cuvée präsentiert sich geschmeidig, rund und mit einem wunderbaren, sinnensatten Touch von Schwarzkirschen, dunkler Schokolade und Meersalz. Am Gaumen von mittelgewichtiger Statur, überzeugen seine anschmiegsame Frucht, sein insgesamt weicher Auftritt, die feine Würze und die stimmige Balance..
mehr Details

ArtNr. 450300318

5,95 €* 0,75l (1 l = 7,93 €)
Verfügbarkeit im Kontor
Aragonez de São Miguel dos Descobridores, Casa Agrícola Alexandre Relvas merken
2016 Aragonez de São Miguel dos Descobridores, Casa Agrícola Alexandre Relvas
rot, trocken, Alentejo, Portugal

Dieser Aragonez (Tempranillo) duftet nach wilder Holunderbeere, Kakao, Tabak und warmer Erde. Am Gaumen besticht der Wein mit sanfter, feiner Tanninstruktur, die ihn weit in ein warmes und weiches Finish führt. Ein Vorzeigeprojekt portugiesischer Winzerkunst!
mehr Details

ArtNr. 450303016

8,95 €* 0,75l (1 l = 11,93 €)
Verfügbarkeit im Kontor
*Preis inkl. gesetzl. MwSt. und ggf. zzgl. Versandkosten

Artikel wurde hinzugefügt

Der ausgewählte Artikel wurde Ihrem Merkzettel erfolgreich hinzugefügt

Artikel wurde hinzugefügt

Der ausgewählte Artikel wurde Ihrem Warenkorb erfolgreich hinzugefügt

Hier können Sie sehen, ob ein Produkt im Rindchen-Kontor Ihres Vertrauens verfügbar ist. Um genaue Mengen zu erfahren oder Reservierungen vorzunehmen, setzen Sie sich bitte direkt mit der betreffenden Filiale in Verbindung.
Mit der Nutzung unserer Webseite und Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Infos  OK