Toskanische Weltformel

Kirsche, Leder, Weinsäure – drei Grundaromen prägen die Rebsorte Sangiovese. Wie daraus in toskanischer Erde eines der größten Genussabenteuer werden kann, bleibt das Geheimnis von Maurizio Castelli, Barbara Tamburini und Andrea Casini.

Sie nennen ihn den Sangiovese-Guru. Maurizio Castelli passt das nicht und den Rummel um die von ihm zu Berühmtheit geführten Weingüter mag er schon mal gar nicht. Darum hat er sich, wie er sagt, auf die hoffnungslosen Fälle verlegt: Genossenschaften beispielsweise oder eben das Weingut ColleMassari. Was soll man von dessen Eigner Claudio Tipa halten, der mit Sicherheitstechnik zu Geld gekommen ist, in einem Orwell-artigen Kastell lebt und am Ende der toskanischen Welt in Montecucco Wein machen möchte? Viel, sagt Maurizio Castelli. Weil das Terroir von ColleMassari erstklassig ist und die Einstellung stimmt. So machen die beiden also Wein aus Sangiovese und dem fast vergessenen Ciliegiolo. Sie arbeiten biologisch, weil das die ursprüngliche Art ist. Und werden "Weingut des Jahres" im maßgeblichen Weinführer Gambero Rosso. Seinem Karma kann Guru Maurizio Castelli nicht entkommen!

In der Chianti-Unterzone Rufina perfektioniert die Fattoria Grignano seit sechzig Jahren eine kleinbeerige Sangiovese-Art – auf Massenertrag ausgerichtete Pflanzungen haben nie Einzug gehalten. Dem großartigen 2018er Jahrgang hat Barbara Tamburini die entscheidende Prägung gegeben. Letztes Jahr wurde ihr mit dem »Premio Giacomo Tachis« der italienische Winemaker-Oscar verliehen. Neben dem biologischen Weinbau begeistert sie das Hobby des Kunstfliegens. Das erklärt vielleicht diesen unvergleichlichen Mix aus Erdverbundenheit und Rasanz, den der Wein an den Gaumen bringt.

Alles, was die Toskana war, ist und sein wird, verdankt sie dem "Schwarzen Hahn", dem Qualitätssiegel des Chianti Classico. Ihren Weltruf bewahrt eine geschützte Herkunft DOCG nur, wenn alle Weingüter zusammen eine stringente Qualitätsphilosophie verfolgen. Das geschieht in der toskanischen Kernzone Chianti Classico auf vorbildliche Weise. Sie ist der Genussgarant, auf dessen Ruhm alle toskanischen Edel-, Mode- und Geheimtippregionen aufbauen. Das Weingut I Sodi des unermüdlich nach dem Besten strebenden Andrea Casini
trägt den "Gallo Nero" mit Stolz. Und mit allem Recht der Welt!

— Gotthard Scholz

(WEIN NEWS September 2021)

Weine zu dieser WEIN NEWS Geschichte

|
WeinProbierpaket
6er Paket Toskanische Weltformel merken 20% sparen
6er Paket Toskanische Weltformel
rot, trocken, Toskana, Italien

2 x 2018 Chianti Rufina DOCG, Fattoria di Grignano, Toskana
2 x 2018 Chianti Classico, Azienda Agricola I Sodi, Toskana
2 x 2018 Montecucco "Passonaia" DOC, ColleMassari. Toskana
mehr Details

ArtNr. 810001650

78,80 € 62,95 €* (1 l = 13,99 €)
Verfügbarkeit im Kontor
Montecucco "Passonaia" DOC, ColleMassari
  • bio-zertifiziert
merken 14% sparen
2018 Montecucco "Passonaia" DOC, ColleMassari
rot, trocken, Toskana, Italien

Alle Sinne aktivierender Duft nach Waldbeeren, Wacholder, Leder und - dank des Anteils der Rebsorte Ciliegiolo - mit einer Extraportion Kirsche! Am Gaumen beherzt, saftig, fleischig, und mit einer ausgeprägten, doch angenehm weichen beerig-kirschigen Frucht. Dank des teilweisen Ausbaus im Barrique mit noblen,...
mehr Details

ArtNr. 108300118

14,95 € 12,80 €* 0,75l (1 l = 17,07 €)
Verfügbarkeit im Kontor
Chianti Classico, Azienda Agricola I Sodi merken 12% sparen
2017 Chianti Classico, Azienda Agricola I Sodi
rot, trocken, Toskana, Italien

Sie begründeten einst den Weltruf toskanischer Weine - die Gewächse aus dem Chianti Classico mit dem ‚Gallo Nero', dem schwarzen Hahn als Label. Der Chianti vom Weingut ‚I Sodi' reifte traditionell im großen Holzfass und ist ein Wein mit Kern und Struktur. Im Duft zeigt er feine Sauerkirsch- und Teearomen,...
mehr Details

ArtNr. 105300117

12,50 € 10,95 €* 0,75l (1 l = 14,60 €)
Verfügbarkeit im Kontor
Chianti Classico, Azienda Agricola I Sodi merken 12% sparen
2018 Chianti Classico, Azienda Agricola I Sodi
rot, trocken, Toskana, Italien

Sie begründeten einst den Weltruf toskanischer Weine - die Gewächse aus dem Chianti Classico mit dem ‚Gallo Nero', dem schwarzen Hahn als Label. Der Chianti vom Weingut ‚I Sodi' reifte traditionell im großen Holzfass und ist ein Wein mit Kern und Struktur. Im Duft zeigt er feine Sauerkirsch- und Teearomen,...
mehr Details

ArtNr. 105300118

12,50 € 10,95 €* 0,75l (1 l = 14,60 €)
Verfügbarkeit im Kontor
Chianti Rufina DOCG, Fattoria di Grignano merken 17% sparen
2018 Chianti Rufina DOCG, Fattoria di Grignano
rot, trocken, Toskana, Italien

Als kleinstes Chianti-Untergebiet ist die Rufina bei Florenz ein echter Geheimtipp. Einnehmende Duftnoten von Kirsche, fein unterlegt mit Leder und Lagerfeuer, machen neugierig. Am Gaumen begeistert dieser biologisch erzeugte Rotwein mit seiner lebendigen Frucht, seiner erhabenen Würze und diesem leuchtenden Happy...
mehr Details

ArtNr. 102367518

11,95 € 9,90 €* 0,75l (1 l = 13,20 €)
Verfügbarkeit im Kontor
*Preis inkl. gesetzl. MwSt. und ggf. zzgl. Versandkosten

Artikel wurde hinzugefügt

Der ausgewählte Artikel wurde Ihrem Merkzettel erfolgreich hinzugefügt

Artikel wurde hinzugefügt

Der ausgewählte Artikel wurde Ihrem Warenkorb erfolgreich hinzugefügt

Hier können Sie sehen, ob ein Produkt im Rindchen-Kontor Ihres Vertrauens verfügbar ist. Um genaue Mengen zu erfahren oder Reservierungen vorzunehmen, rufen Sie bitte direkt im betreffenden Kontor an.