Aufgrund von Inventurarbeiten kann sich die Versandzeit um 2-3 Tage verzögern.
Art-Nr. 7008212600

Pinot Blanc de Noir Brut

Schloss Wachenheim
Betriebliche Fortbildung ist immer eine gute Idee. Die Teilnehmenden der Rindchen Akademie entdeckten bei einem Besuch auf Schloss Wachenheim diesen Pinot Blanc de Noir, waren völlig hingerissen und gaben nicht eher Ruhe, bis er unser Sortiment zierte. Neun Monate reift dieser zart lachsfarbene Spätburgunder-Sekt auf der Flasche. In die gelben Steinfrucht-Aromen mischen sich feine Kräuternoten und ein Hauch Erdbeere. Am Gaumen mit einfühlsamer Frucht, himmlisch cremigen Mousseux, sehr zurückhaltender Säure und doch geprägt von mineralischer Eleganz. Pfälzer Sinnlichkeit!

13,90 €*

Inhalt: 0,75 Liter (18,53 €* / 1 Liter)
Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
sofort versandfertig
Lieferzeit 2-5 Werktage
Jetzt Verfügbarkeit im Kontor prüfen
Allergene enthält Sulfite
Farbe prickelnd
Ausbauart Traditionelle Flaschengärung
Rebsorte(n) Spätburgunder
Restzucker 7,8 g / Liter
Säure 6,0 g / Liter
Verschlussart Naturkorken
Weintyp Sekt
optimale Trinktemperatur 8 °C
Herkunftsland Deutschland
Geschmack trocken
Alkoholgehalt 11,0 % vol
Hersteller / Abfüller Schloss Wachenheim AG, Niederkircher Str. 27, 54294 Trier

Das sagen andere Kunden

Kategorie Deutschland

Deutschland

Herkunftsland

Unser deutscher Wein erfreut sich zunehmender Beliebtheit – international hat vor allem der Riesling seinen (Wieder-)Durchbruch geschafft. Auf der Suche nach dem besten Preis-Genuss-Verhältnis werden wir in Deutschland regelmäßig bei jungen Winzern fündig.
Sie sind bestens ausgebildet und erzeugen mit Fleiß und Beharrlichkeit geschliffene, nachdrückliche und lebendige Weißweine, ungemein harmonische Rotweine mit satter Frucht, schöner Länge und viel Schmelz und Roséweine mit feinfruchtiger Süße, getragen von einer prickenden Mineralität. Und das, wohlgemerkt, ohne bei der Preisgestaltung den Kopf zu verlieren!

Weitere Weine aus diesem Land