Domaine Boisson

Ob mollige Grenache aus der Provence oder elegante Syrah aus der Côte-Rôtie – in ihrem Verlauf prägt die Rhône Winzer und Weinlandschaften von internationaler Klasse.

Filter
10% sparen
Boisson
4er Paket Kein Wein den Faschisten Rosé
rosé
Boisson
Côtes du Rhône Vieilles Vignes
2020 Frankreich rot Bio
Boisson
"Kein Wein den Faschisten" Rosé
2021 Frankreich rosé Bio
Boisson
"Les Trois Terroirs" Cairanne AOP, Rhône
2020 Frankreich rot Bio

Es sind Menschen wie René Boisson aus Cairanne, die uns den Respekt vor so alltäglichen Dingen wie einem Glas Wein zurückgeben. Geboren 1919 als fünftes Kindern einer Landarbeiterfamilie, kämpfte er von Beginn an in der Resistance gegen die Nazi-Besatzer. Nach dem Krieg Neuanfang mit eigenem kleinen Hof. Im harten Winter 1957 erfrieren seine Olivenbäume. René rappelt sich erneut auf, kauft ein 10 ha großes Waldstück, das er über Jahre eigenhändig rodet und als Weinberg kultiviert. Als er 1991 stirbt, hinterlässt er das, was wir in den Wein News gern als Spitzenweingut mit altem Rebenbestand in ausgewiesenen Toplagen bezeichnen. Cairanne liegt im provençalischen Teil der Rhône und zählt zu der Handvoll Ortschaften der Côtes du Rhône, die einen Village, also einen hochwertigen Ortslagenwein erzeugen dürfen. Typisch für die Region sind ausgefeilte Cuvées aus einem vielfältigen Rebsortenpool wie z.B. Mourvèdre, Carignan und Cinsault. Den Ton gibt dabei immer die mollige, wunderbar beerige Grenache an. Wenige Rotweine an der Rhône sind von solch verschwenderischer Fülle und Komplexität wie die der Boissons.