Herkunftsland Spanien
Jahrgänge 2016
Region La Mancha
Art-Nr. 4001802916

"Ophicus" Selección Especial

Ein Duft wie im Märchenwald: Schlehe, Wildkirsche, Moos. Handverlesene Trauben von mindestens 25 Jahre alten Rebstöcken versorgen den Wein mit satten Fruchtnoten und verleihen ihm eine kraftvolle und komplexe Statur. Zwanzig Monate im Barrique-Fass ließen ihn dann zu der samtenen Würze und Tiefe heranreifen, die er nun auf Ihrem Gaumen in Vollendung entfaltet.
trocken rot

12,95 €*

Inhalt: 0.75 Liter (17,27 €* / 1 Liter)
Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Jahrgänge
Weinfarben
sofort versandfertig
Lieferzeit 2-5 Werktage
Alkoholgehalt 13,5 % vol
Allergene enthält Sulfite
Ausbauart Barrique
Boden Ton-kalkhaltiger Boden
Farbe rot
Geschmack trocken
Herkunftsland Spanien
Hersteller / Abfüller Bodegas J. Ramón Lozano S.A., Maria José Lorenzo Avda. Reyes Católicos, 156, ES-02600 Villarrobledo (Albacete)
Jahrgänge 2016
Passt zu rotem Fleisch, Wild und Käse
Qualität La Mancha DO
Rebsorte Cabernet Sauvignon , Shiraz , Tempranillo
Region La Mancha
Restzucker 3,0 g / Liter
Säure 5,2 g / Liter
Verschlussart Naturkorken
genießen bis 2024
optimale Trinktemperatur 16 °C

Das sagen andere Kunden

Spanien

Land

Spanien ist eine der bedeutendsten Weinbaunationen und besitzt die größten mit Reben bestandenen Flächen der Welt. Auch hinsichtlich Qualität und Vielfalt der Weine konnte Spanien in den letzten Jahren seine Stellung auf dem internationalen Weinmarkt ausbauen. Aufgrund der kargen Böden und der extremen Klimazonen sind die Hektarerträge niedriger als in Frankreich oder Italien. So können Qualitäten entstehen, die den spanischen Wein so berühmt machen.

Aus Rioja, La Mancha oder Ribera del Duero kommen ausgezeichnete spanische Rotweine. Daneben rücken frische Weißweine, beispielsweise aus Toro oder Rueda, immer mehr in den Fokus. Bei uns finden Sie Wein aus Spanien zu höchst moderaten Preisen!

Weitere Weine aus Spanien

La Mancha

Region

Immer noch ist La Mancha das El Dorado für den nach preiswürdigen Qualitäten schnüffelnden Weinimporteur. Hier, im größten Weinbaugebiet der Welt, haben die roten Rebstöcke so richtig Stress. Und das ist auch gut so: Tiefer und tiefer bohren sich die Wurzeln auf der Suche nach Wasser ins karge Erdreich. Nur gering ist der Ertrag, den ein Rebstock dann abwirft. Und wenn dann kundige Winzer in den besten Lagen vorbildlich gepflegte Rebgärten anlegen - dann kommen Weine dabei heraus, die zu diesen Preisen wohl nirgendwo auf der Welt erhältlich sind.

Weitere Weine aus dieser Region