Winzerin: Laura Weber

Deutschland - Nahe - Udo Weber / Monzingen

Es musste so kommen. Als Laura Weber – Tochter des Winzerpaars Sabine und Udo Weber aus Monzingen – im Jahr 2014 Weinkönigin an der wurde, hatten viele schon das Gefühl: Das kommt noch mehr! Und sie sollten Recht behalten. Laura hatte das gekonnte Winzerhandwerk daheim stets vor der Nase, wollte aber nicht ohne wissenschaftliche Fundierung  durch die Weinberge stiefeln: Sie machte in Geisenheim den Bachelor of Sience in Weinbau und Oenologie. Danach folgten die Lehr- und Wanderjahre: Bei der Kellerei Reh-Kendermann in Bingen, dem Weingut Bischel in Appenheim und auf dem Johannishof Reinisch im österreichischen Tattendorf erweiterte sie ihren Horizont – das Ziel immer im Blick: Die eigenen Weine!

Laura Weber / Monzingen

Kaum zurück auf dem Familienweingut, kürte die Deutsche Lebensmittel Gesellschaft (DLG) Laura Weber zur Jungwinzerin des Jahres 2017/2018! Der Gault&Millau zog nach und vergab "Zwei Trauben" für das Weingut. Papa Udo, der stets mit stolz geschwellter Brust von seiner Tochter erzählt, kann sich jetzt mehr auf die von ihm geliebte Weinbergarbeit in Top-Lagen wie dem Frühlingsplätzchen konzentrieren – die Kellerregie übernimmt mehr und mehr Laura Weber! Eine ihrer großen Stärken sind liebliche und edelsüße Rieslinge. Im Rindchen-Sortiment haben wir uns auf diesen einen Kernbereich ihres Schaffens konzentriert.

4 Artikel gefunden:
|
2018 Riesling Auslese "Monzinger Frühlingsplätzchen", Weingut Weber
weiß, süß, Nahe, Deutschland

Als ob man selbst in die Frucht beißt: Pfirsich, unterlegt von einem Hauch Limette im Duft. Im Geschmack Orange und Mandarine satt - absolut überwältigend. Trotz des Restzuckers hat das "Frühlingsplätzchen" immer genug belebende Frische. Winzer Udo Weber gilt nicht zu Unrecht als Süßweinpapst. Die Balance...
mehr Details

ArtNr. 706648318

14,43 €* 0,75l (1 l = 19,24 €)
Verfügbarkeit im Kontor
2019 Bacchus lieblich, Weingut Weber
weiß, lieblich, Nahe, Deutschland

Das ist ein richtiger WOW!-Duft nach Renekloden und Nashi-Birnen, unwiderstehlich! Im Mund sehr kraftvoll in der Frucht, aber durch seine herrliche Nuancen von weißen Blüten trotzdem wunderbar frisch. Man kann es gar nicht oft genug wiederholen: Unter den Süßweinspezialisten ist Udo Weber der Magier.
mehr Details

ArtNr. 706600519

7,75 €* 0,75l (1 l = 10,33 €)
Verfügbarkeit im Kontor
2017 Riesling Auslese "Monzinger Frühlingsplätzchen", Weingut Weber
weiß, süß, Nahe, Deutschland

Als ob man selbst in die Frucht beißt: Pfirsich, unterlegt von einem Hauch von Waldmeister und Zuckerwatte im Duft. Im Geschmack Orange und Mandarine satt - absolut überwältigend. Trotz des Restzuckers hat das "Frühlingsplätzchen" immer genug Frische. Winzer Udo Weber gilt nicht zu Unrecht als Süßweinpapst....
mehr Details

ArtNr. 706648317

14,43 €* 0,75l (1 l = 19,24 €)
Verfügbarkeit im Kontor
2019 Riesling Spätlese halbtrocken, Weingut Weber
weiß, halbtrocken feinherb, Nahe, Deutschland

Die Kraft alter Reben im Weinbau ist immer wieder beeindruckend - ganz besonders, wenn sie auf einer Lage wie dem Monzinger Frühlingsplätzchen wachsen, die berühmt ist für ihre pikante Mineralität. Inmitten der Aromen dieser Spätlese von Mandarine, Birne und einer Spur Rosenblätter lässt man sich gern nieder....
mehr Details

ArtNr. 706600319

9,56 €* 0,75l (1 l = 12,75 €)
Verfügbarkeit im Kontor
*Preis inkl. gesetzl. MwSt. und ggf. zzgl. Versandkosten

Artikel wurde hinzugefügt

Der ausgewählte Artikel wurde Ihrem Merkzettel erfolgreich hinzugefügt

Artikel wurde hinzugefügt

Der ausgewählte Artikel wurde Ihrem Warenkorb erfolgreich hinzugefügt

Hier können Sie sehen, ob ein Produkt im Rindchen-Kontor Ihres Vertrauens verfügbar ist. Um genaue Mengen zu erfahren oder Reservierungen vorzunehmen, rufen Sie bitte direkt im betreffenden Kontor an.