Vorzeigegut in Höhenlage: Die Quinta da Raza

Der grüne Rosado

Weingut Quinta da Raza

Vinho Verde als Rosé? Unglaublich lecker! Dom Diogo von der Quinta da Raza meistert das gesamte Farbspektrum des sanften Prickelns.

. Zu Deutsch wörtlich: Grüner Wein. Nur schimmert der natürlich nicht besonders grün im Glas, gemeint ist freilich seine eher jugendliche Frische. Verwirrenderweise heißt auch noch das ganze Weinanbaugebiet so. Die Vinho Verde DOC befindet sich am Atlantik im äußersten Nordwesten . Weine von dort sind echte Exportschlager. Vor allem als Weiße mit diesem einzigartig zarten Prickeln. Andere Weinfreunde schätzen wiederum die moderaten Alkohol- und Säurewerte. So war das Raunen groß, als vor einigen Jahren der Grüne Wein paradoxerweise auch als Rosé den deutschen Markt eroberte.

Wenig verwunderlich, dass auch der rosa Falco – in Weiß schon Kundenliebling erster Güte – herzlich aufgenommen wurde. Diogo Teixeira Coelho vom Familienweingut Quinta da Raza beherrscht eben alle Spielarten meisterhaft. Sein Geheimnis ist die perfekte Balance zwischen Tradition und Zeitgeist. Die Kellertechnik? Ist auf dem allerneuesten Stand. Doch am Herzen liegt ihm, dass diese mit althergebrachten Methoden nahtlos verwoben wird. Zum Einsatz kommen daher gelegentlich auch uralte Lagares, flache Steintröge aus Granit, in denen die Trauben noch fröhlich und ausgesprochen schonend per Fuß eingemaischt werden.

Auch bei den Rebsorten hält er es ausschließlich mit heimischen Gewächsen. Im weißen Falken werden Arinto, Azal und Trajadura vermählt. Den Rosado komponiert er aus Vinhão, Padeiro und Espadeiro. Um das volle Potenzial der Trauben auszuschöpfen, verlegte er als einer der ersten der Gegend die Rebflächen wieder zurück in historische, aber aufwändig zu bearbeitende Höhenlagen. Dort siedeln ebenfalls etliche gefiederte Freunde, die sich auch auf den Etiketten wiederfinden. Dass diese scheuen Tiere sich in seinen Weingärten wohlfühlen, ist für Dom Diogo ein Indikator, dass man sich im perfekten Einklang mit der Natur befindet. Harmonie, die in jeder Farbe prickelnde Freude bereitet.

— Roman Bergold
WEIN NEWS Juni 2020

PS: Der Vollständigkeit halber sei erwähnt, dass es natürlich auch einen moussierenden roten Vinho Verde gibt, den Tinto. Der ist jedoch, mit Verlaub, eher den treuesten Fans nordlusitanischer Kreszenzen vorbehalten.

Alle Weine zu dieser WEIN NEWS Geschichte

|
Vinho Verde DOC "Falco da Raza", Quinta da Raza merken
2019 Vinho Verde DOC "Falco da Raza", Quinta da Raza
weiß, trocken, Vinho Verde, Portugal

Dieser Falke rauscht im Sturzflug über den Gaumen. Verlockender Duft nach grünem Apfel, weißen Blüten und Limette. Im Mund lebhaft, mit einer quicklebendigen Frucht, schönem Süße-Säure-Spiel und animierendem Prickeln, gekrönt von einem Finale aus Limonen.
mehr Details

ArtNr. 451200119

6,77 €* 0,75l (1 l = 9,03 €)
Verfügbarkeit im Kontor
"Falco da Raza" Rosé, Quinta da Raza merken
2019 "Falco da Raza" Rosé, Quinta da Raza
rosé, trocken, Vinho Verde, Portugal

Duftend wie ein Korb voller roter Beeren, nimmt Sie der rosa Falke sofort gefangen. Und dann sind da noch diese Noten frischer grüner Kräuter. Das gleiche Spiel am Gaumen: Explosive Frucht und saftiger Charakter treffen auf eine wilde, leicht herbe Note. So muss Rosé sein!
mehr Details

ArtNr. 451200419

7,75 €* 0,75l (1 l = 10,33 €)
- Wieder auf Lager ab 24.07.20 -
Verfügbarkeit im Kontor
*Preis inkl. gesetzl. MwSt. und ggf. zzgl. Versandkosten

Artikel wurde hinzugefügt

Der ausgewählte Artikel wurde Ihrem Merkzettel erfolgreich hinzugefügt

Artikel wurde hinzugefügt

Der ausgewählte Artikel wurde Ihrem Warenkorb erfolgreich hinzugefügt

Hier können Sie sehen, ob ein Produkt im Rindchen-Kontor Ihres Vertrauens verfügbar ist. Um genaue Mengen zu erfahren oder Reservierungen vorzunehmen, rufen Sie bitte direkt im betreffenden Kontor an.