2009 Pinot Noir Schubert: Das Preis-Genuss-Wunder vom Doppelweltmeister!

Zu den besten Pinot Noir-Erzeugern weltweit zählt der Schwabe Kai Schubert: In der abgeschiedenen neuseeländischen Weinbauregion Martinborough erzeugt er sinnliche, faszinierende Gewächse von grandioser Vielschichtigkeit. Das raue Klima, der viele Wind und die kargen Böden erlauben nur Erträge von maximal 30 Hektoliter pro Hektar – häufig ist es noch sehr viel weniger. Der Ausbau aller Weine erfolgt sorgsam und aufwändig im Barrique.

2010 sorgte Kai Schubert für eine Sensation: Bei der International Wine Challenge in London, dem weltweit größten und wichtigsten Weinwettbewerb, errang einer seiner Weine, gegen aus 19 (!) Ländern den Weltmeistertitel als bester Wein seiner Rebsorte international. Auch bei der Decanter Wine Trophy, dem zweiten großen internatio nalen Weinwettbewerb, wurde dieser Wein als weltbester Pinot Noir prämiert. Natürlich ist ein Wein in dieser Liga nicht für kleines Geld zu haben. Aber mit Kais neuestem Baby, dem Pinot Noir Wairarapa 2009, wird die Champions League dieser Rebsorte jetzt erschwinglich: Hier entdecken Sie die ganze Finesse eines großen Burgunders, mit dem Duft von Brombeeren, saftigen Kirschen und einem Hauch Karamell. Das Finale ist strahlend und lebendig, eine gravitätische, blankgeschliffene Säure und ein sauberes Tanningerüst schwingen noch lange im Gaumen nach. Wer schon immer mal einen wirklich bedeutenden, dabei aber bezahlbaren Pinot Noir kennenlernen wollte, sollte diesen Wein probieren – das ist perfekte Winzerkunst!

Gerd Rindchen

(WeinNews Dezember 2011)

Artikel wurde hinzugefügt

Der ausgewählte Artikel wurde Ihrem Merkzettel erfolgreich hinzugefügt

Artikel wurde hinzugefügt

Der ausgewählte Artikel wurde Ihrem Warenkorb erfolgreich hinzugefügt

Hier können Sie sehen, ob ein Produkt im Rindchen-Kontor Ihres Vertrauens verfügbar ist. Um genaue Mengen zu erfahren oder Reservierungen vorzunehmen, setzen Sie sich bitte direkt mit der betreffenden Filiale in Verbindung.
Mit der Nutzung unserer Webseite und Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Infos  OK