Winzer Laurent Pratx

Geschmacklich ein Riese

Domaine de la Pertuisane

Lassen Sie sich nicht vom Namen "Der violette Zwerg" täuschen – das Ehepaar Sarah und Richard Case bringt einen großartigen Wein in die Flasche.

Ein Geheimtipp nimmt immer denselben Weg: Von des Winzers Mund in des Händlers Ohr. Diesmal raunte Jonathan Hesford vom Weingut Treloar unserem Chefeinkäufer Vitus Steinhorst zu: "Probiert mal die Weine von Sarah und Richard Case!" Gehört, getan! Vitus war begeistert von Kraft und Eleganz des Weines aus dem katalanischen Teil Südfrankreichs. Im Jahr 2002 hatte das Ehepaar Case beim Örtchen Maury eine Parzelle mit uralten Grenache-Reben entdeckt, die auf kargem Schieferboden wuchsen: Genau wie im spanischen , wo exzellente, tiefgründige Weine gedeihen! Die beiden griffen zu. Man kann sein Leben ganz sicher komfortabler gestalten, aber glücklicherweise scheuten Sarah und Richard nicht die Mühe, diese glühend heißen Weinberge der "Domaine de la Pertuisane" zu kultivieren. Inzwischen hat sich die Qualität dieses Weines so weit herumgesprochen, dass sich der Kauf des "Le Nain Violet" (der violette Zwerg) als sehr schwierig gestaltete: Lediglich 588 Flaschen des Jahrgangs 2013 ließen sich nach einigem Gebettel für Rindchen’s Weinkontor herausleiern; der Rest wurde bereits in den USA und Großbritannien ausgetrunken. Also zögern Sie nicht, denn der violette Zwerg ist geschmacklich ein Riese...

Wendelin Niedlich
(WEIN NEWS April 2016)

Artikel wurde hinzugefügt

Der ausgewählte Artikel wurde Ihrem Merkzettel erfolgreich hinzugefügt

Artikel wurde hinzugefügt

Der ausgewählte Artikel wurde Ihrem Warenkorb erfolgreich hinzugefügt

Hier können Sie sehen, ob ein Produkt im Rindchen-Kontor Ihres Vertrauens verfügbar ist. Um genaue Mengen zu erfahren oder Reservierungen vorzunehmen, setzen Sie sich bitte direkt mit der betreffenden Filiale in Verbindung.
Mit der Nutzung unserer Webseite und Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Infos  OK