Wein News Frankreich Dezember 23

Le Grand Classique

Am festlich gedeckten Tisch schlägt die Stunde der wohl berühmtesten Klassiker überhaupt.
Also, klassischer geht’s nicht. Das Bordelais ist seit Jahrhunderten die Prestigeregion Nummer 1 auf diesem Planeten, wenn es um große Rote geht. Man trotzt mit Verve allen Vorurteilen: altmodisch, teuer, schwer. Dynamisch, preiswert, elegant – findet sich in der Appellation nämlich problemlos. Und das hat nicht nur mit der schieren Größe von 110.000 Hektar zu tun, sondern ruht vielmehr auf Erfahrung, Tradition und Schaffenskraft. Hier legen wir Ihnen einige beeindruckende Belege in Flaschenform ans Herz. 
Gerade zu den kulinarischen Höhepunkten am Jahresende passen Bordeaux-Weine perfekt. Was vor allem an den zwei Hauptrebsorten liegt. Fette Vögel wie Ente und Gans werden gleich deutlich schlanker, wenn sie von den Tanninen eines Cabernet gestreichelt werden. Fleischfondue, Braten mit reichhaltiger dunkler Sauce oder Blaukraut wird bestens umschmeichelt von Merlot. Nur der sympathisch bodenständige Festtagsschmaus mit Kartoffelsalat und Würstchen wird wahrscheinlich nicht warm mit diesen renommierten Franzosen. Zum Glück finden Sie in dieser Aussendung ja auch schöne cremige Weißburgunder.
— Roman Bergold

Weine zu dieser WEIN NEWS

Château de Langalerie
Côtes de Bordeaux
2019 Frankreich Bordeaux rot
Château Goudichaud
Graves de Vayres
2016 Frankreich Bordeaux rot
Château Les Clottiers
Blaye Côtes de Bordeaux
2021 Frankreich Bordeaux rot
Château Melin
Saint Émilion Grand Cru
2021 Frankreich Bordeaux rot