Bodega Finca Las Moras

Das 1914 gegründete Weingut verfügt über 560 Hektar Weinbergsfläche in der argentinischen Provinz San Juan. Das Besondere: Alle Weinberge liegen zwischen 690 und 1300 Metern über dem Meeresspiegel unterhalb der Andengipfel. Bedingt durch die Höhenlagen entstehen hier sogenannte "Cool Climate"-Weine. Das bedeutet: Tagsüber wird es sehr warm, dadurch erreichen die Trauben eine hohe physiologische Reife; nachts hingegen kühlt es sich sehr stark ab. Das verlängert die Vegetationsperiode und führt zu einer wesentlich komplexeren Ausprägung der Aromen, als es in einem durchgängig warmen Klima der Fall wäre.

Filter
Finca Las Moras
Chardonnay Morita "Las Moras"
2021 Argentinien weiß
Finca Las Moras
Shiraz Morita Las Moras
2021 Argentinien rot

Bodega Finca Las Moras im Online Shop von Rindchen's Weinkontor

Die gleichen optimalen Bedingungen wie in den Weinbergen finden sich auch im Keller. Die Finca ist mit allem ausgestattet, was man braucht, um hervorragende Weine zu produzieren: Schonendste pneumatische Pressen für das wertvolle Lesegut, blinkende, temperaturkontrollierte Edelstahltanks für eine aromenerhaltende Gärführung, ein imposanter Barrique-Keller für die edlen Reservas und, last but not least, hochmotivierte, international ausgebildete Önologen, die dieses tolle Potenzial auch zu nutzen verstehen. So entstehen hier exzellente, rebsortentypische Weinen wie Viognier, Malbec, Syrah und Cabernet Sauvignon, aber auch Chardonnay und Sauvignon Blanc von internationalem Format.