Weine aus Südwest-Frankreich

Sie zählt zu den ältesten Weinbaugebieten , diese ausgedehnte Region zwischen Atlantikküste im Westen, Massif Central im Osten und den Pyrenäen bis an die Grenze zu im Süden. Der Wein kam mit den Römern, sie kultivierten ihn hier schon um 100 v.Chr. Im Mittelalter haben katholische Geistliche, an erster Stelle die Zisterzienser-Mönche, Weinbau betrieben. Im 17. Jahrhundert beeinflusste dann die große Nachfrage der Holländer nach süßen Weinen und Branntwein den Stil der Produktion nachhaltig. Lange Zeit standen die Weine jedoch im Schatten der Tropfen aus dem Bordelais. Erst als der Transport vom Schiff auf die Schiene verlegt wurde, konnte sich die Region logistisch vom restlichen Frankreich abnabeln. Das ist auch der Grund, warum die herausragenden Weine ein so exzellentes Preis-Genuss-Verhältnis haben.

Weine aus Südwest-Frankreich kaufen bei Rindchen's Weinkontor

Infolge der Größe wird die Region in fünf Gebiete unterteilt, die zum Teil sehr unterschiedliche Weinstile produzieren. Was alle Gebiete eint, ist das atlantische Klima mit viel Feuchtigkeit in Winter und Frühjahr, warmen Sommern und langen, sonnigen Herbsten. Aus Armagnac und Cognac im Zentrum kommen die bekannten Weinbrände. Der nördliche Teil ist das , südlich davon befindet sich . Das geschichtsträchtige Gaillac liegt im Osten der Region und an den Ausläufern der Pyrenäen befinden sich die Unterregionen Juraçon und Madiran. Der maskuline Madiran, meist aus der Rebsorte Tannat gekeltert, gilt schon seit Jahrhunderten als Wein der Pilger, die sich auf den Jakobsweg gemacht haben. Aber das ist nur eine von vielen autochthonen Rebsorten, von denen es im Südwesten von Frankreich regelrecht wimmelt – nirgendwo sonst sind derart viele alte, eigenständige Reben versammelt.

1 Artikel gefunden:
|
Sauvignon Blanc "Tarani" , Vinovalie merken
2017 Sauvignon Blanc "Tarani" , Vinovalie
weiß, trocken, Südwest-Frankreich, Frankreich

Herrlich frisch steigt der Duft nach Stachelbeeren und Kiwi in die Nase. So lebendig und belebend ist dieser Wein aus Südwestfrankreich auch am Gaumen. Wer jetzt ein leichtes Weinchen erwartet - weit gefehlt: Zur Frische gesellt sich eine prachtvolle, weiche Frucht mit ansehnlicher Fülle!
mehr Details

ArtNr. 206800417

5,80 €* 0,75l (1 l = 7,73 €)
Verfügbarkeit im Kontor
*Preis inkl. gesetzl. MwSt. und ggf. zzgl. Versandkosten

Artikel wurde hinzugefügt

Der ausgewählte Artikel wurde Ihrem Merkzettel erfolgreich hinzugefügt

Artikel wurde hinzugefügt

Der ausgewählte Artikel wurde Ihrem Warenkorb erfolgreich hinzugefügt

Hier können Sie sehen, ob ein Produkt im Rindchen-Kontor Ihres Vertrauens verfügbar ist. Um genaue Mengen zu erfahren oder Reservierungen vorzunehmen, setzen Sie sich bitte direkt mit der betreffenden Filiale in Verbindung.
Mit der Nutzung unserer Webseite und Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Infos  OK