Riesling
Weinland Deutschland
Deutschlands berühmteste und beliebteste Rebsorte wird oft in steilen Hanglagen angebaut

Riesling

Deutschlands berühmteste und wohl auch beliebteste Rebsorte ist der Riesling. Riesling steht für süffige Qualitätsweine und feinfruchtigen Kabinett, für gehaltvolle Spätlesen, exquisite Auslesen und für begehrte Spezialitäten wie Beeren- und Trockenbeerenauslesen.

Ein feiner Riesling kann preiswert sein und dennoch großen Trinkspaß bereiten. Ein großer Riesling wiederum kann günstig sein, selbst wenn er höchsten Genuss bietet.

Riesling kaufen im Online Shop von Rindchen's Weinkontor

Was zeichnet einen typischen Riesling aus? Es ist der Dreiklang aus lebendiger Säure, mineralischen Anklängen im Geruch und Geschmack und einer enormen Bandbreite feinster Fruchtnoten. So entsteht die Bühne für den ganz großen Aromatik-Auftritt. Deutscher Riesling genießt weltweit einen Ruf wie Donnerhall. Und zwar nicht nur wegen der einzigartigen Spitzenweine, die die Sorte vor allem an der , an der oder im hervorbringt. Ein großer Anteil der deutschen Riesling-Spezialisten erzeugt beste Qualität auch zu moderaten Preisen.

Preiswerter Riesling

Ein tolles Preis-Genuss-Verhältnis findet sich bei etlichen Rieslingen aus der , aber auch dann, wenn das Etikett einen Riesling aus präsentiert. Bereits im unteren Preissegment, oft auch in der Literflasche, machen Gerd Rindchen und seine Qualitäts-Kundschafter jedes Jahr die allerschönsten Entdeckungen. Eine sehr gute Alternative kann vor allem Riesling aus sein.

8 Artikel gefunden:
|
2017 Riesling Kabinett, Bechtheimer Hasensprung, Brandt
weiß, halbtrocken feinherb, Rheinhessen, Deutschland

Der Hasensprung ist die Toplage von Markus Brandt, ein in bis zu 300 Meter Höhe befindlicher Weinberg auf stark kalkhaltigen Böden mit Eisenerzanteilen. Im Duft Aromen von weißem Pfirsich, eingebettet in eine faszinierende Mineralik: Stein, Metall, Salz. Auch am Gaumen sind die mineralischen Noten das große Thema...
mehr Details

ArtNr. 717500817

12,48 €* 0,75l (1 l = 16,64 €)
2018 Riesling halbtrocken, Weingut Lorenz (1,0 l)
weiß, halbtrocken feinherb, Mosel, Deutschland

Auch wenn halbtrocken draufsteht, ist die Süße nur ganz zart, aber die Frucht ganz groß. Genießen Sie den herrlichen Zitrusduft und lassen Sie den herrlich kühlen Tropfen mit seiner weichen, gerundeten Säure langsam über die Zunge gleiten. Das Aprikosen-Finale wird Sie begeistern. Wären Sie auf "halbtrocken"...
mehr Details

ArtNr. 701327818

8,28 €* 1l (1 l = 8,28 €)
Verfügbarkeit im Kontor
2016 Riesling feinherb, Hallgartener, VDP-Weingut Balthasar Ress
weiß, halbtrocken feinherb, Rheingau, Deutschland

Dieser vitale Wein ist ausgewogen, fruchtintensiv und zeigt ein unglaublich prägnantes Süße-Säure-Spiel, das seinesgleichen sucht! In der Nase erleben Sie Aromen von gelbem Apfel und Aprikosen, elegant begleitet von kristallklarer Mineralik. Tipp: Ein optimaler Begleiter zu pikanter Asia-Küche!
mehr Details

ArtNr. 700200616

12,48 €* 0,75l (1 l = 16,64 €)
Verfügbarkeit im Kontor
2019 Blauschiefer Riesling Kabinett feinherb, Lorenz
weiß, halbtrocken feinherb, Mosel, Deutschland

Pfirsich satt und Schiefer in der Nase, so wie es sich für die Mosel gehört. Am Gaumen begeistern die zartziselierte Säure und eine filigrane Fruchtsüße. Dieser Wein hat etwas unangestrengt Verspieltes und gleichzeitig viel Substanz, die ihn weit über den Gaumen trägt.

mehr Details

ArtNr. 701300119

9,26 €* 0,75l (1 l = 12,35 €)
Verfügbarkeit im Kontor
2019 Riesling Spätlese halbtrocken, Weingut Weber
weiß, halbtrocken feinherb, Nahe, Deutschland

Die Kraft alter Reben im Weinbau ist immer wieder beeindruckend - ganz besonders, wenn sie auf einer Lage wie dem Monzinger Frühlingsplätzchen wachsen, die berühmt ist für ihre pikante Mineralität. Inmitten der Aromen dieser Spätlese von Mandarine, Birne und einer Spur Rosenblätter lässt man sich gern nieder....
mehr Details

ArtNr. 706600319

9,56 €* 0,75l (1 l = 12,75 €)
Verfügbarkeit im Kontor
"Naturspiel", Weingut Hilz
  • vegan
merken
2019 "Naturspiel", Weingut Hilz
weiß, halbtrocken feinherb, Pfalz, Deutschland

Was kommt dabei heraus, wenn man drei Reben - Riesling, Rivaner und Weißburgunder - miteinander in der Natur spielen lässt? Ein grandioser Wein, in dem Fruchtaromen von Birne, Pfirsich, Aprikose und Mandarine nur so durcheinanderpurzeln. Aber keine Angst, die tun sich nichts. Der zarte Schmelz sorgt dafür, dass...
mehr Details

ArtNr. 709300819

6,77 €* 0,75l (1 l = 9,03 €)
Verfügbarkeit im Kontor
2019 Gutsschoppen, Hauck (1,0 l)
weiß, halbtrocken feinherb, Rheinhessen, Deutschland

Lasst Sie sie nicht verloren gehen, die gute Tradition des Schoppens! Aber da besteht mit diesem Wein auch keine Gefahr: Satte gelbe Früchte, feine florale Aromen und das genau richtige Maß an hintergründiger Fruchtsüße schmecken vom Frühschoppen bis zum Gute Nacht-Schoppen gleichermaßen großartig.
mehr Details

ArtNr. 702402719

6,33 €* 1l (1 l = 6,33 €)
Verfügbarkeit im Kontor
Riesling feinherb "Vom Muschelkalk", Weingut Fogt
  • vegan
merken
2019 Riesling feinherb "Vom Muschelkalk", Weingut Fogt
weiß, halbtrocken feinherb, Rheinhessen, Deutschland

Georg Fogt ist nicht nur selbst ein freundlicher Zeitgenosse - auch in seinen Weinen spiegelt sich sein Naturell. Sein feinherber Riesling hat einen satten Duft nach Birnen, der unheimlich Lust auf den Wein macht. Eine intensive, weiche Pfirsich-Frucht am Gaumen paart sich mit viel Frische und einem unglaublich...
mehr Details

ArtNr. 710301419

7,75 €* 0,75l (1 l = 10,33 €)
- Wieder auf Lager ab 09.12.20 -
Alternative Empfehlung
Verfügbarkeit im Kontor
*Preis inkl. gesetzl. MwSt. und ggf. zzgl. Versandkosten

Artikel wurde hinzugefügt

Der ausgewählte Artikel wurde Ihrem Merkzettel erfolgreich hinzugefügt

Artikel wurde hinzugefügt

Der ausgewählte Artikel wurde Ihrem Warenkorb erfolgreich hinzugefügt

Hier können Sie sehen, ob ein Produkt im Rindchen-Kontor Ihres Vertrauens verfügbar ist. Um genaue Mengen zu erfahren oder Reservierungen vorzunehmen, rufen Sie bitte direkt im betreffenden Kontor an.