Weinguts-Keller im Rioja beherrbergen oft eine Vielzahl an Barrique-Fässern
Hauptrebsorte des Rioja ist der Tempranillo

Weine aus Rioja

Wirklich beachtlich, wie groß der Genuss schon bei preiswerten Weinen aus der Rioja sein kann! D a s Klassiker-Gebiet für Wein aus schlechthin hat seine Schnarchphase der 80er und frühen 90er Jahre des letzten Jahrhunderts lange überwunden und steht wieder richtig gut da. Die besten Winzer der Rioja haben es geschafft, beides unter einen Hut zu bringen: Die Rioja-Tradition, die dem Wein – zumeist aus – neben Kraft und Körper eben auch eine unverwechselbare Würze, Filigranität und Säure mitgibt und die moderne Kellertechnik mit der vorhergegangenen Top-Arbeit in den Weinbergen.

Weine aus Rioja kaufen bei Rindchen's Weinkontor

Rioja wird allenthalben gerne getrunken, aber viele wissen schon nicht mehr, dass es sich um eine Lage und nicht um eine Weinsorte handelt. Dabei ist die Region im Norden Spaniens bereits seit mehr als einem Jahrhundert die führende Qualitätsweinregion in Spanien. Ihren Aufstieg erlebte sie im Zuge der Reblausplage des späten 19. Jahrhunderts, als sich viele Kellereien und Handelshäuser des Bordelais in nach neuen Anbaugebieten umsahen und südlich der Pyrenäen sehr schnell fündig wurden. Bis die Reblaus zu Beginn des 20. Jahrhunderts dann auch die Rioja erreichte, hatten sich viele Winzer und Bodegas bereits einen unsterblichen Namen gemacht.

Geprägt wird die DOCa Rioja vom Fluss Ebro, an dessen Ufern sich Sand und Kiesel, weiße kalkhaltige und rote eisenhaltige Tonerde sowie der für Schwemmlandböden typische Lehm finden. Ideale Bedingungen also für den Anbau von qualitativ hochwertigem Wein. Auch das Klima spielt mit – atlantische und mediterrane Einflüsse ergänzen sich und sorgen dafür, dass die Sommer warm, mit ausreichend Regen und ohne extreme Hitze verlaufen. Auch in der Rioja, wie übrigens in vielen anderen Regionen Spaniens, ist die Rebsorte Tempranillo vorherrschend und wird nur bei etwa einem Drittel der Rotweine mit Rebsorten wie , Mazuelo oder Graciano cuvetiert.

Bis vor wenigen Jahren allerdings galt die Rioja hierzulande als Inbegriff von Tradition und Klassik, stand aber auch ein wenig für Verstaubtheit und Wein-Konservatismus. Der althergebrachte Stil der klassischen Rioja-Weine (oder das Klischee davon) mit langer Holzfass-Lagerung traf nicht mehr den Weingeschmack einer neuen Generation von Weintrinkern, die Fruchtkonzentration genauso zu schätzen weiß wie den Einsatz der kleinen Eichenholzfässer. Andere, jüngere Regionen wie das im Osten Barcelonas oder die zentralspanische schienen in den Neunzigern die Rioja als Spaniens Top-Region abzulösen, was wiederum zu neuen Wegen, kreativen Lösungen und schließlich zu einem ungeahnten Modernisierungsschub führte.

Eines aber zeichnet die Weine aus der Rioja noch immer vor allen anderen aus: ihre unvergleichliche, seidige Eleganz, die vielleicht keine andere Weinregion auf der Welt in dieser Konstanz hervorbringt. Gerade in der kälteren Jahreszeit verströmen die feinwürzigen und purpurnen der Rioja ihre Wärme und ihre Pracht auf wunderbare Art und Weise. Zum Lamm- oder Weihnachtsbraten gibt es kaum etwas Schöneres. Ein Grund mehr, warum wir von Rindchen’s Weinkontor Ihnen unsere dortigen Weingüter besonders ans Herz legen wollen.

4 Artikel gefunden:
|
Rioja Reserva, Bodegas Heras Cordón merken
2015 Rioja Reserva, Bodegas Heras Cordón
rot, trocken, Rioja, Spanien

Was für ein reicher Wein: Er duftet einnehmend nach Pflaumen, Kirschen, Leder, Unterholz, Kokos und Lorbeer. Bei aller Kraft und Würze am Gaumen entsteht nie das Gefühl von „zuviel“ oder „satt“. Die Tannine haben den perfekten seidigen Schliff, die edlen Barriquenoten stützen mit schokoladigem Touch, die...
mehr Details

ArtNr. 400532115

24,80 €* 0,75l (1 l = 33,07 €)
Verfügbarkeit im Kontor
Rioja DOCa Viña Montaña "Lar de Sotomayor", Bodegas Domeco de Jarauta merken
2016 Rioja DOCa Viña Montaña "Lar de Sotomayor", Bodegas Domeco de Jarauta
rot, trocken, Rioja, Spanien

Gewachsen in mehr als 700 Meter Höhe und acht Monate im Barrique gereift erwartet Sie ein tiefer und vielschichtiger Tropfen. Wohlig umhüllt Sie der Duft nach Kirschen und Pflaume. Samtige Tannine und der lange Nachhall im Gaumen verraten echte Noblesse. Das perfekte Genusserlebnis!
mehr Details

ArtNr. 402500516

13,50 €* 0,75l (1 l = 18,00 €)
Verfügbarkeit im Kontor
2012 Rioja Reserva, Bodegas Heras Cordón
rot, trocken, Rioja, Spanien

Was für ein reicher Wein: Er duftet einnehmend nach Pflaumen, Kirschen, Leder, Unterholz und Lorbeer. Bei aller Kraft und Würze am Gaumen entsteht nie das Gefühl von „zuviel“ oder „satt“ – eine elagante, ausbalancierte Reserva, die wunderschön zu trinken ist.
mehr Details

ArtNr. 400532112

24,80 €* 0,75l (1 l = 33,07 €)
Verfügbarkeit im Kontor
2016 Rioja Crianza "Vendimia Seleccionada", Bodegas Heras Cordón
rot, trocken, Rioja, Spanien

Diese Crianza ist schlicht zum Niederknien. Der Duft nach Pflaume, Waldboden und dunkler Schokolade ist so magisch wie das, was am Gaumen folgt: Ein ungemein eleganter, feinwürziger und lang anhaltender Wein, der sich komplett, umfassend und - ja - vollendet anfühlt.
mehr Details

ArtNr. 400532016

16,80 €* 0,75l (1 l = 22,40 €)
Verfügbarkeit im Kontor
*Preis inkl. gesetzl. MwSt. und ggf. zzgl. Versandkosten

Artikel wurde hinzugefügt

Der ausgewählte Artikel wurde Ihrem Merkzettel erfolgreich hinzugefügt

Artikel wurde hinzugefügt

Der ausgewählte Artikel wurde Ihrem Warenkorb erfolgreich hinzugefügt

Hier können Sie sehen, ob ein Produkt im Rindchen-Kontor Ihres Vertrauens verfügbar ist. Um genaue Mengen zu erfahren oder Reservierungen vorzunehmen, setzen Sie sich bitte direkt mit der betreffenden Filiale in Verbindung.
Mit der Nutzung unserer Webseite und Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Infos  OK