Chardonnay
Weinland Argentinien
In Argentinien präsentiert sich Chardonnay mit exotischen Aromen

Chardonnay

Ein anderer Name für "großer Weißwein"? Weltweit lautet die Antwort: Chardonnay. Die Sorte stammt aus , wo auch die berühmtesten Lagen und Erzeuger zu finden sind. Ein Chardonnay im Glas bedeutet meist: anregender Duft und kräftiger Körper.

Je nach Herkunft und Stil beherrscht die Sorte alle Spielarten von leicht und frisch bis mächtig und opulent. In (fast) jedem Weinbaugebiet der Welt wird Chardonnay angebaut.

Chardonnay kaufen im Online Shop von Rindchen's Weinkontor

Chardonnay ist überall: Weißweine aus Burgund bestehen zu 100 Prozent aus dieser Sorte, auch der Chablis macht da keine Ausnahme. In der gehört er mit Pinot Meunier und Pinot Noir zu den drei großen Rebsorten – als "Blanc de Blanc" ist er dort sogar Alleinunterhalter. Ein ordentlicher Chardonnay aus oder Südfrankreich kann weniger als sechs Euro kosten und köstlich zur Mittelmeerküche munden, und als Partywein passt ein Chardonnay ebenso wie als Begleiter zum festlichen Menü.

Chardonnay-Genuss: immense Bandbreite der Aromen

Eine Verkostung von Chardonnays gänzlich unterschiedlicher Herkunft kann zum erlebnisreichen Schnupperkurs werden: Typisch für die Burgund-Variante sind mineralisch-steinige Noten, Nüsse und (in Chablis) Feuerstein. Im restlichen Europa sind Apfel- und Bananen typisch, Chardonnays aus , , oder präsentieren sich exotischer mit Aromen von Ananas und Mango sowie – weil meistens im kleinen Eichenholzfass (Barrique) ausgebaut – einem deutlichen Vanilleton.

2 Artikel gefunden:
|
2017 Crémant de Limoux Brut "Cuvée Eugénie", Maison Antech
prickelnd, trocken, Languedoc-Roussillon, Frankreich

Mit weiblicher Intuition trifft Françoise Antech den sinnlichen Nerv: subtiler Duft von Mandarinenschale, gelbem Apfel und Haselnüssen, dann dieser elegante Auftritt am Gaumen, wo sich Frucht und Mousse in vollendete Cremigkeit hüllen. Und ganz im Hintergrund ein feine Kräuternote, die südfranzösischen Flair an...
mehr Details

ArtNr. 203323517

13,95 €* 0,75l (1 l = 18,60 €)
- online ausverkauft -
Alternative Empfehlung
Verfügbarkeit im Kontor
Cremant de Limoux Brut "Héritage 1860", Maison Antech merken
2016 Cremant de Limoux Brut "Héritage 1860", Maison Antech
prickelnd, trocken, Languedoc-Roussillon, Frankreich

Betörender Duft, der mit nussig-pfeffrigen Noten beginnt, feines Hefegebäck streift, um bei Quitte und Mirabelle zu enden. Am Gaumen erhebt sich über einem animierenden, seidig-cremigen Mousseux eine zärtliche Frucht mit eleganten Kräutereinsprengseln. Druckvoll balanciert bis in den schauerauslösenden Nachhall.
mehr Details

ArtNr. 203300316

17,80 €* 0,75l (1 l = 23,73 €)
- online ausverkauft -
Verfügbarkeit im Kontor
*Preis inkl. gesetzl. MwSt. und ggf. zzgl. Versandkosten

Artikel wurde hinzugefügt

Der ausgewählte Artikel wurde Ihrem Merkzettel erfolgreich hinzugefügt

Artikel wurde hinzugefügt

Der ausgewählte Artikel wurde Ihrem Warenkorb erfolgreich hinzugefügt

Hier können Sie sehen, ob ein Produkt im Rindchen-Kontor Ihres Vertrauens verfügbar ist. Um genaue Mengen zu erfahren oder Reservierungen vorzunehmen, setzen Sie sich bitte direkt mit der betreffenden Filiale in Verbindung.
Mit der Nutzung unserer Webseite und Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Infos  OK