Riesling
Weinland Deutschland
Deutschlands berühmteste und beliebteste Rebsorte wird oft in steilen Hanglagen angebaut

Riesling

Deutschlands berühmteste und wohl auch beliebteste Rebsorte ist der Riesling. Riesling steht für süffige Qualitätsweine und feinfruchtigen Kabinett, für gehaltvolle Spätlesen, exquisite Auslesen und für begehrte Spezialitäten wie Beeren- und Trockenbeerenauslesen.

Ein feiner Riesling kann preiswert sein und dennoch großen Trinkspaß bereiten. Ein großer Riesling wiederum kann günstig sein, selbst wenn er höchsten Genuss bietet.

Riesling kaufen im Online Shop von Rindchen's Weinkontor

Was zeichnet einen typischen Riesling aus? Es ist der Dreiklang aus lebendiger Säure, mineralischen Anklängen im Geruch und Geschmack und einer enormen Bandbreite feinster Fruchtnoten. So entsteht die Bühne für den ganz großen Aromatik-Auftritt. Deutscher Riesling genießt weltweit einen Ruf wie Donnerhall. Und zwar nicht nur wegen der einzigartigen Spitzenweine, die die Sorte vor allem an der , an der oder im hervorbringt. Ein großer Anteil der deutschen Riesling-Spezialisten erzeugt beste Qualität auch zu moderaten Preisen.

Preiswerter Riesling

Ein tolles Preis-Genuss-Verhältnis findet sich bei etlichen Rieslingen aus der , aber auch dann, wenn das Etikett einen Riesling aus präsentiert. Bereits im unteren Preissegment, oft auch in der Literflasche, machen Gerd Rindchen und seine Qualitäts-Kundschafter jedes Jahr die allerschönsten Entdeckungen. Eine sehr gute Alternative kann vor allem Riesling aus sein.

20 Artikel gefunden:
|
Riesling trocken, Kettenheimer Wartberg, Weingut Schlossmühlenhof merken
2018 Riesling trocken, Kettenheimer Wartberg, Weingut Schlossmühlenhof
weiß, trocken, Rheinhessen, Deutschland

Klassisch rassige Rieslingnase, die insbesondere durch den intensiven Pfirsichduft und die steinige Note überzeugt. Die saftige Frucht kehrt am Gaumen zurück und ist eingebettet in eine faszinierende Mineralik, die von den uralten Rebstöcken aus den Tiefen des Weinbergs gesogen wird.
mehr Details

ArtNr. 713501118

10,67 €* 0,75l (1 l = 14,23 €)
Verfügbarkeit im Kontor
2019 Riesling trocken "Schieferterrassen", Weingut Reh
weiß, trocken, Mosel, Deutschland

Wer Winfried Reh noch nicht kennt: Dieser Riesling ist trocken. Seine Fans hingegen wird der opulente Duft nach Pfirsich und Orangenblüten nicht irritieren, sondern begeistern. Im Geschmack entwickelt der Wein, der von uralten Rebstöcken auf "Schieferterrassen" stammt, eine ausladende Frucht, getragen von einer...
mehr Details

ArtNr. 701532119

10,23 €* 0,75l (1 l = 13,64 €)
Verfügbarkeit im Kontor
2018 Riesling trocken, Niederhäuser In der Lay, Jakob Schneider
weiß, trocken, Nahe, Deutschland

White Hot Chilli Pepper! Fangen wir mal hinten an: Alles endet in einer göttlichen mineralisch-pfeffrigen Schärfe, die - gefühlt - minutenlang nachhallt. Und jetzt nach ganz, ganz vorne: Selten ist Lippenlecken so genüsslich, wie nach einem Schluck In der Lay. Zwischen vorne und hinten erwartet Sie all das, was...
mehr Details

ArtNr. 715500818

15,40 €* 0,75l (1 l = 20,53 €)
Verfügbarkeit im Kontor
2018 Riesling trocken "Nahe Nord", Bingerbrücker Abtei, VDP.Weingut Kruger-Rumpf
weiß, trocken, Nahe, Deutschland

Ein Wein von monumentaler Strahlkraft und Präzision. Es lohnt sich, geduldig hineinzuriechen. Facette für Facette entblättern sich die Aromen: Pfirsich, Grapefruit, Stein, Kerbel, Blütennektar. Am Gaumen betört er mit brillantem Antritt, mineralischer Textur und nicht enden wollendem Nachhall. Keine geringere als...
mehr Details

ArtNr. 710201118

15,40 €* 0,75l (1 l = 20,53 €)
Verfügbarkeit im Kontor
2018 Riesling, Hattenheimer Nussbrunnen, Corvers Kauter
weiß, trocken, Rheingau, Deutschland

Der Hattenheimer Nussbrunnen zählt zu den ganz großen, legendären Weinbergslagen in Deutschland – und Matthias Corvers fängt dessen Potenzial auf faszinierende Weise ein: Schon der Duft betört mit Blütenaromen und getrockneten Aprikosen, der Antritt im Gaumen ist unfassbar saftig und vital, bevor sich der Wein...
mehr Details

ArtNr. 712400618

16,38 €* 0,75l (1 l = 21,84 €)
Verfügbarkeit im Kontor
2018 Riesling trocken, VDP.Erste Lage "Oestricher Klosterberg", VDP.Weingut August Eser
weiß, trocken, Rheingau, Deutschland

Ganz große Winzerkunst aus erster Lage! Schon in der dichtgewobenen Nase erleben Sie allerfeinste Pfirsich- und Aprikosennoten. Am Gaumen eine enorme Substanz und große mineralische Intensität, die in einen nicht enden wollenden Nachhall mündet. Die komplexe Aromenfülle verrät: Dieser Vorzeigeriesling hat noch...
mehr Details

ArtNr. 716700118

12,48 €* 0,75l (1 l = 16,64 €)
Verfügbarkeit im Kontor
2018 Riesling trocken "unfiltered", Weingut Peth-Wetz
weiß, trocken, Rheinhessen, Deutschland

Mit seinem grandiosen "unfiltered" hat Christian Peth einen dichtgewobenen, komplexen und reichen Wein auf die Flasche gebracht, der vom ersten Moment an einfach saulecker schmeckt. Pfirsich satt, Orange samt Schale satt, ein kleiner Ausflug in die Tropen inklusive - und das alles mit der lächelnden Brillanz, zu der...
mehr Details

ArtNr. 708302218

12,48 €* 0,75l (1 l = 16,64 €)
Verfügbarkeit im Kontor
2018 Riesling trocken, Hesslocher Mondschein
weiß, trocken, Rheinhessen, Deutschland

Hochinteressanter Duft nach Grüner Birne, Bleistift und Kräutern. Dieser auf Tonmergel und Kalkstein gewachsene Wein ist am Gaumen straff, stahlig und hat einen festen Kern. Der „Mondschein“ ist mit seiner Entwicklung noch lange nicht am Ende und kann über viele Jahre genossen werden. Der Lagenname entstand...
mehr Details

ArtNr. 717500718

14,43 €* 0,75l (1 l = 19,24 €)
Verfügbarkeit im Kontor
2017 Oberemmeler Riesling trocken, VDP.Ortswein, VDP-Weingut Reichsgraf von Kesselstatt, Saar
weiß, trocken, Mosel, Deutschland

Das ist ein exklusiv für Rindchen gefüllter Saar-Wein par excellence: Er glänzt nicht mit Volumen, sondern mit Substanz und Finesse. In der vielschichtige Nase sind Aromen von Altländer Apfel und Zitrus verwoben mit steinigen Noten. Am Gaumen brilliert dieser Riesling mit einer glockenhellen - aber nicht grellen -...
mehr Details

ArtNr. 707900717

14,43 €* 0,75l (1 l = 19,24 €)
Verfügbarkeit im Kontor
2016 Riesling trocken, VDP.Ortswein, Nonnengarten Fass 48, Clemens Busch
weiß, trocken, Mosel, Deutschland

Mit monumentalen, spannungsreichen Rieslingen hat sich der begnadete Biodynamiker Clemens Busch Weltruhm erobert. Dieser rare Wein aus einem schwierigst zu bewirtschaftenden Rotschiefer- Steilhang ist das Resultat von unfassbar viel Arbeit. Die Nase hypnotisiert Sie mit grandioser mineralischer Vielschichtigkeit. Der...
mehr Details

ArtNr. 717100116

17,35 €* 0,75l (1 l = 23,13 €)
Verfügbarkeit im Kontor
2018 Oberemmeler Riesling trocken, VDP.Ortswein, VDP-Weingut Reichsgraf von Kesselstatt, Saar
weiß, trocken, Mosel, Deutschland

Das ist ein exklusiv für Rindchen gefüllter Saar-Wein par excellence: Er glänzt nicht mit Volumen, sondern mit Substanz und Finesse. In der vielschichtige Nase sind Aromen von Altländer Apfel und Zitrus verwoben mit steinigen Noten. Am Gaumen brilliert dieser Riesling mit einer glockenhellen - aber nicht grellen -...
mehr Details

ArtNr. 707900718

14,43 €* 0,75l (1 l = 19,24 €)
Verfügbarkeit im Kontor
2018 Riesling, trocken, Mosel Alte Rebe, VDP.Weingut Reichsgraf von Kesselstatt
weiß, trocken, Mosel, Deutschland

Mit diesem Wein schafft Kellermeisterlegende
Wolfgang Mertes nichts weniger als die
Quintessenz eines Moselrieslings. Tiefer Duft nach Weinbergpfi
rsich, Jostabeere, Rhabarber und einem ganzen
Kräutergarten. Am Gaumen fi nessen- und substanzreich,
mit akzentuierter Frucht, prägnanter Schiefermineralik...
mehr Details

ArtNr. 707903018

19,30 € 12,95 €* 0,75l (1 l = 17,27 €)
Verfügbarkeit im Kontor
mehr Produkte anzeigen
*Preis inkl. gesetzl. MwSt. und ggf. zzgl. Versandkosten

Artikel wurde hinzugefügt

Der ausgewählte Artikel wurde Ihrem Merkzettel erfolgreich hinzugefügt

Artikel wurde hinzugefügt

Der ausgewählte Artikel wurde Ihrem Warenkorb erfolgreich hinzugefügt

Hier können Sie sehen, ob ein Produkt im Rindchen-Kontor Ihres Vertrauens verfügbar ist. Um genaue Mengen zu erfahren oder Reservierungen vorzunehmen, rufen Sie bitte direkt im betreffenden Kontor an.