Weine von der Nahe

Die Nahe zählt zu den kleineren, gleichwohl spannendsten Anbaugebieten in . Die Vielfalt der geologischen Formationen hier ist unerreicht: Steile, schieferige Hänge wie an der finden sich z.B. ebenso wie fruchtbare Lehm-Löss-Böden wie in . In ihrer Gesamtheit haben es die Nahewinzer versäumt, das außerordentliche Qualitätspotenzial und die Vielfalt der Region angemessen zu kommunizieren. So sind es letzlich einzelne, verdienstvolle Familien, die in der Welt der Weinkenner mit großen Gewächsen auf sich aufmerksam machen. Wir haben für Sie einige Spitzen-Erzeuger ausgewählt, die mit gewaltigen Anstrengungen den Sprung unter die anerkanntesten deutschen Weingüter geschafft haben.

7 Artikel gefunden:
|
2018 Riesling Auslese "Monzinger Frühlingsplätzchen", Weingut Weber
weiß, süß, Nahe, Deutschland

Als ob man selbst in die Frucht beißt: Pfirsich, unterlegt von einem Hauch Limette im Duft. Im Geschmack Orange und Mandarine satt - absolut überwältigend. Trotz des Restzuckers hat das "Frühlingsplätzchen" immer genug belebende Frische. Winzer Udo Weber gilt nicht zu Unrecht als Süßweinpapst. Die Balance...
mehr Details

ArtNr. 706648318

14,80 €* 0,75l (1 l = 19,73 €)
Verfügbarkeit im Kontor
Riesling trocken, Niederhäuser In der Lay, Jakob Schneider merken
2018 Riesling trocken, Niederhäuser In der Lay, Jakob Schneider
weiß, trocken, Nahe, Deutschland

White Hot Chilli Pepper! Fangen wir mal hinten an: Alles endet in einer göttlichen mineralisch-pfeffrigen Schärfe, die - gefühlt - minutenlang nachhallt. Und jetzt nach ganz, ganz vorne: Selten ist Lippenlecken so genüsslich, wie nach einem Schluck In der Lay. Zwischen vorne und hinten erwartet Sie all das, was...
mehr Details

ArtNr. 715500818

15,80 €* 0,75l (1 l = 21,07 €)
Verfügbarkeit im Kontor
2018 Weißer Burgunder trocken "Edition R", VPD.Gutswein, Kruger-Rumpf
weiß, trocken, Nahe, Deutschland

Starker Auftakt mit einem hinreißenden Duft nach Mandeln, Orangenschale und weißen Blüten. Am Gaumen mit einem geradezu vollendeten Spannungsbogen aus gelber Frucht, subtiler Säure und Cremigkeit, der mit einer schönen Pfirsichnote ganz lange ausklingt. Dem VDP-Prädikatswinzer Georg Rumpf gelingt hier ein...
mehr Details

ArtNr. 710201418

10,95 €* 0,75l (1 l = 14,60 €)
Verfügbarkeit im Kontor
2017 Riesling Spätlese lieblich, Monzinger Frühlingsplätzchen, Weingut Weber
weiß, lieblich, Nahe, Deutschland

Das berühmte Monzinger Frühlingsplätzchen! Nicht nur einer der schönsten Lagennamen unter der Sonne, sondern auch eine der besten Adressen für Riesling weltweit. Wenig erstaunlich also, dass Udo Webers Spätlese schon beim ersten Schluck gleich Lust auf das zweite Glas macht. Saftige Mandarine, Zitronenzeste,...
mehr Details

ArtNr. 706648517

12,80 €* 0,75l (1 l = 17,07 €)
Verfügbarkeit im Kontor
2016 Riesling trocken "Nahe Nord", Bingerbrücker Abtei, VDP-Weingut Kruger-Rumpf
weiß, trocken, Nahe, Deutschland

Ein Wein von monumentaler Strahlkraft und klirrender Präzision. Es lohnt sich, geduldig hineinzuriechen. Facette für Facette entblättern sich die Aromen: Zitrus, Grapefruit, Feuerstein, Kräuter, Honig. Am Gaumen betört er mit brillantem Antritt, mineralischer Textur und nicht enden wollendem Nachhall. Die ganze...
mehr Details

ArtNr. 710201116

15,80 €* 0,75l (1 l = 21,07 €)
Verfügbarkeit im Kontor
2017 Sauvignon Blanc trocken, Felseneck, Genheimer-Kiltz
weiß, trocken, Nahe, Deutschland

Gegen diese Nase ist selbst die von Gérard Depardieu ein Zwerg: Ein Korb voller exotischer Früchte, Zitronen und ein Hauch Paprika. Am Gaumen cremig, satt - ein Riesenmaul voll Wein. Mit seinem Felseneck aus streng selektierten Trauben setzt das Weingut Genheimer-Kiltz Maßstäbe.
mehr Details

ArtNr. 712300217

16,95 €* 0,75l (1 l = 22,60 €)
Verfügbarkeit im Kontor
Riesling "Alte Reben", QW, feinherb, Kruger-Rumpf merken
2018 Riesling "Alte Reben", QW, feinherb, Kruger-Rumpf
weiß, halbtrocken feinherb, Nahe, Deutschland

Sorgfältig ausgewählte, alte, tiefwurzelnde Rebstöcke bilden die Basis für diesen besonderen Riesling: Die Nase ist besticht mit intensiv fruchtig-mineralischen Nuancen, dazu gesellt sich ein Hauch Kräuterwürze und Anklänge an reife Aprikose. Im Gaumen entfaltet sich ein unnachahmlich fein hingetupftes...
mehr Details

ArtNr. 710201518

12,80 €* 0,75l (1 l = 17,07 €)
Verfügbarkeit im Kontor
*Preis inkl. gesetzl. MwSt. und ggf. zzgl. Versandkosten

Artikel wurde hinzugefügt

Der ausgewählte Artikel wurde Ihrem Merkzettel erfolgreich hinzugefügt

Artikel wurde hinzugefügt

Der ausgewählte Artikel wurde Ihrem Warenkorb erfolgreich hinzugefügt

Hier können Sie sehen, ob ein Produkt im Rindchen-Kontor Ihres Vertrauens verfügbar ist. Um genaue Mengen zu erfahren oder Reservierungen vorzunehmen, setzen Sie sich bitte direkt mit der betreffenden Filiale in Verbindung.
Mit der Nutzung unserer Webseite und Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Infos  OK