Weine aus Frankreich
Ein Blick in die Keller der Champagne
Ein Blick in die Keller der Champagne
Die Stadt Sancerre in der Weinregion Loire
Die Stadt Sancerre in der Weinregion Loire

Weine aus Frankreich

Frankreich ist unbestritten das Weinland Nummer eins der Welt. Bis heute orientieren sich Winzer und Weinnationen an den Vorgaben aus dem Mutterland des Weins. Klingende Namen wie , oder sind in aller Munde. Und natürlich: , Inbegriff für Luxus und Savoir-vivre! Seit ein paar Jahrzehnten müssen sich jedoch auch die Weine aus Frankreich dem harten Wind des internationalen Wettbewerbes stellen.

Die Reaktion – französische Weine werden moderner und individueller. Gerd Rindchen hat für Sie rassige , finessenreiche und elegante aus Frankreich zusammengestellt.

Weine aus Frankreich kaufen bei Rindchen's Weinkontor

Auch wenn in mehr Wein produziert wird und Spanien eine größere Rebfläche aufweisen kann, ist die Weinkultur in Frankreich die bedeutendste weltweit. Das liegt zum einen an der langen Tradition, zum anderen an den hohen Qualitätsstandards und ganz sicher am Lebensstil der Franzosen. Aus Respekt richten sich jüngere Weinbaunationen insbesondere beim nach französischen Regeln. Früher der alleinige Inbegriff von Weinkultur (mal abgesehen von den deutschen ), muss sich Frankreich seit ein paar Jahrzehnten gegen die zunehmende Uniformität wehren und setzt auf Charakter, Individualität und Unverwechselbarkeit.

Französisches Qualitätsversprechen

In Frankreich wird die Produktion der Weine so streng überwacht wie in keinem anderen Land. Jede Flasche Wein erhält eine Einstufung in die Qualitätspyramide. An oberster Stelle stehen die AOP Weine, darunter folgen die VDQS Weine (Vins Délimités de Qualité Supérieure), danach die Landweine oder IGP Weine und schließlich die Tafelweine oder Vins de Table. Die Winzer in Frankreich öffnen sich in wachsendem Maße moderneren Methoden, die dennoch das Terroir und die Herkunft nicht verleugnen.

Klimatische Unterschiede und Geschmacksvielfalt in Frankreich

Die klimatischen Gegensätze innerhalb Frankreichs bringen eine Geschmacksvielfalt in die Weine, die einzigartig ist. Im kühlen Norden entsteht beispielsweise der berühmte . Der Golfstrom im Westen bringt milde Luftmassen und Regen. Das  im Südwesten ist weltweit bekannt für seine Rotweine. Im Osten ist das kontinentale Klima für intensive Aromen zuständig. Das mediterrane Klima im Süden garantiert die perfekte Reifung der Traube. Hier erlaubt die Nähe zum Meer und die damit einhergehende Abkühlung die Ausbildung feiner Geschmacksnuancen. Damit ist Frankreich wohl das Land mit der größten geschmacklichen Diversität.

Rotwein dominiert, Weißwein aus Frankreich holt auf

Die roten Rebsorten dominieren in Frankreich, sie machen etwa 70 Prozent der Rebfläche aus. Bei Rindchen’s Weinkontor finden Sie exzellenten Wein aus , , oder im Sortiment. Finessenreiche Rote kommen aus dem oder aus und . Hier entsteht auch eleganter . Die ist prädestiniert für rassige Weißweine, häufig aus Trauben, Chardonnay oder zum Beispiel Colombard gekeltert.

Überblick über Frankreichs Weinwelt

Auch wenn Verkaufszahlen und Marktanteile dagegen sprechen – was Qualität und Vielfalt angeht, ist Frankreich absolut im Kommen und wir von Rindchen’s Weinkontor stehen bereit, Ihnen bei der Wahl des passenden Weines aus Frankreich zu assistieren.

63 Artikel gefunden:
|
Côtes du Roussillon "Three Peaks", Domaine Treloar merken
2017 Côtes du Roussillon "Three Peaks", Domaine Treloar
rot, trocken, Roussillon, Frankreich

Drei Bergspitzen ''Three Peaks'' umrahmen das Gut von Rachel Treloar. Hier ist die Syrah zuhause. Im Team mit Grenache und Mourvèdre prägt sie einen mächtigen Rotwein mit Aromen von Zwetschge, dunkler Schokolade, Leder und wundervoller Würze. Das Finale ist ebenso üppig wie sanft. Drei Mal Spitze!
mehr Details

ArtNr. 202607117

12,95 €* 0,75l (1 l = 17,27 €)
Verfügbarkeit im Kontor
Ventoux "Seigneur du Carri", Demazet Vignobles merken
2019 Ventoux "Seigneur du Carri", Demazet Vignobles
rot, trocken, Côtes du Ventoux, Frankreich

Den Blick möchte man haben! Die Syrah- und Grenache-Reben für diesen exzellenten Rotwein wachsen in der Provence am Fuß des mächtigen Mont Ventoux. Und so privilegiert schmeckt der Seigneur du Carri dann auch. Brombeere, rote Früchte, süße Gewürze und ein kleiner Piment- Kick. Ganz rund, weich und warm...
mehr Details

ArtNr. 208600319

12,80 €* 0,75l (1 l = 17,07 €)
Verfügbarkeit im Kontor
Pouilly-Fumé, Domaine Yvon & Pascal Tabordet merken
2020 Pouilly-Fumé, Domaine Yvon & Pascal Tabordet
weiß, trocken, Loire, Frankreich

Seine Größe strahlt schon aus dem Glas: In die Aromen von Feuerstein und Kräutern webt sich dezent die Sauvignon Blanc Frucht aus Cassis, Apfel und Mango ein. Am Gaumen begeistert eine mineralische Tiefe, die einen förmlich mitreißt. Davon unbeeindruckt zieht die brillante Frucht ihre Spur. Ein authentischer,...
mehr Details

ArtNr. 203430620

17,95 €* 0,75l (1 l = 23,93 €)
Verfügbarkeit im Kontor
Château Saint-Aubin, Médoc Cru Bourgeois merken
2018 Château Saint-Aubin, Médoc Cru Bourgeois
rot, trocken, Bordeaux, Frankreich

Das Château Saint-Aubin zählt zu den wenigen Erzeugern im Bordeaux, die neben Cabernet und Merlot auch die Traditionsreben Cabernet Franc, Petit Verdot, Malbec und Carménère für ihre Cuvee verwenden. Das bedeutet ein Mehr an Würze und Tiefe. Entsprechend präsentiert sich der Cru Bourgois im schillernden...
mehr Details

ArtNr. 200940518

17,95 €* 0,75l (1 l = 23,93 €)
Château Saint-Aubin, Médoc Cru Bourgeois merken
2016 Château Saint-Aubin, Médoc Cru Bourgeois
rot, trocken, Bordeaux, Frankreich

Das Château Saint-Aubin zählt zu den wenigen Erzeugern im Bordeaux, die neben Cabernet und Merlot auch die Traditionsreben Cabernet Franc, Petit Verdot, Malbec und Carménère für ihre Cuvee verwenden. Das bedeutet ein Mehr an Würze und Tiefe. Entsprechend präsentiert sich der Cru Bourgois im schillernden...
mehr Details

ArtNr. 200940516

17,95 €* 0,75l (1 l = 23,93 €)
Verfügbarkeit im Kontor
Château des Baraillots, Lalande de Pomerol merken
2018 Château des Baraillots, Lalande de Pomerol
rot, trocken, Bordeaux, Frankreich

Satte kirschige, pflaumige Merlot-Aromen im Duft nebst kleinem Cassis-Sidekick, alles unterfangen von Lorbeer, Schwarzem Tee und einer zarten Röstnote. Die Frucht am Gaumen ist saftig, das feinkörnige Tannin wohl strukturiert und die atlantische Mineralik wandelt Kraft in Eleganz. Beeindruckender Bordeaux!
mehr Details

ArtNr. 209300218

16,50 €* 0,75l (1 l = 22,00 €)
Verfügbarkeit im Kontor
Côtes du Rhône Villages "Le Petit Mazet", Domaine Clausel merken
2019 Côtes du Rhône Villages "Le Petit Mazet", Domaine Clausel
rot, trocken, Rhône, Frankreich

Kein protziges Château, sondern ein kleines Mazet ziert das Etikett, was die Sehnsucht umso größer macht. Davor zu sitzen, den Duft von Erdbeeren, Brombeerkompott, Zimt und Leder einzuatmen und danach diesem perfekt strukturierten, würzigen Geschmack zu erliegen, das wäre es jetzt! Dank puristischem Ausbau im...
mehr Details

ArtNr. 200401419

12,80 €* 0,75l (1 l = 17,07 €)
Verfügbarkeit im Kontor
Grenache Syrah Mourvèdre, Ventoux, "La Noria"
  • bio-zertifiziert
merken
2019 Grenache Syrah Mourvèdre, Ventoux, "La Noria"
rot, trocken, Rhône, Frankreich

Im Glas zeigt sich eine satte, rubinrote Farbe. In der Nase Vanille, ein Hauch gerösteter Kaffee, dunkle Früchte und etwas frisches, kräutriges kitzelt die Nase. Am Gaumen vollmundig, weiche Tannine, zu den dunklen gesellen sich rote Früchte und Röstaromen. Ein feiner, beinahe kühler Hauch belebt die...
mehr Details

ArtNr. 224500119

13,95 €* 0,75l (1 l = 18,60 €)
Verfügbarkeit im Kontor
Celeste Languedoc AOP, Château Haut-Blanville merken
2019 Celeste Languedoc AOP, Château Haut-Blanville
rot, trocken, Languedoc-Roussillon, Frankreich

Brillante Aromen von roten Beeren im akzentuierten Duft, dazu wohlgesetzte Kräuter- und Edelholznoten. Der Geschmack ist enorm warm und druckvoll, gleichzeitig mit finessenreicher Frucht. Präsente, samten geschliffene Tannine geben den Groove vor, der lange auf dem Gaumen nachschwingt.
mehr Details

ArtNr. 209701819

12,80 €* 0,75l (1 l = 17,07 €)
Verfügbarkeit im Kontor
Cahors AOC "Les Tourelles", Château de Chambert
  • bio-zertifiziert
merken
2015 Cahors AOC "Les Tourelles", Château de Chambert
rot, trocken, Cahors, Frankreich

Auf eine mehr als 300-jährige Geschichte können die Malbec-Experten des Château de Chambert inzwischen zurückblicken. Kultiviert werden Trauben in den höchsten Lagen des Cahors. Die Top-Cuvée besteht aus 90% Malbec und 10% Merlot, wird nur mit eigenen wilden Hefen vergoren, nicht filtriert und auch nicht mit...
mehr Details

ArtNr. 208900115

16,95 €* 0,75l (1 l = 22,60 €)
Verfügbarkeit im Kontor
Charme de Romani, Serre Romani merken
2018 Charme de Romani, Serre Romani
rot, Languedoc-Roussillon, Frankreich

Grenache und Syrah, die beiden großen Reben des sonnigen Südens werden hier aufs Lustvollste vermählt. Die Schieferböden der Côtes Catalanes sorgen für den Lasziven Bau und die feinziselierte Struktur. Mit einem ausladendem Bouquet von saftigen Kirschen und reifen Brombeeren. Am Gaumen dann genauso opulent wie...
mehr Details

ArtNr. 209801018

15,90 €* 0,75l (1 l = 21,20 €)
Verfügbarkeit im Kontor
Cotes du Roussillon Villages "Val du Baumier", Domaine Sainte Estelle merken
2018 Cotes du Roussillon Villages "Val du Baumier", Domaine Sainte Estelle
rot, trocken, Roussillon, Frankreich

Das Val du Baumier ist ein kleines Tal, dessen Schieferböden absolute Wohlfühlbedingungen für Trauben schaffen. Die Syrah-Rebe prägt diesen Wein, der schon im Duft mit Aromen von Brombeeren, Heidelbeeren und einer feinen Pfefferwürze glänzt. Am Gaumen zeigt er sich rund und üppig, mit angenehm wenig Säure,...
mehr Details

ArtNr. 209800618

10,95 €* 0,75l (1 l = 14,60 €)
Verfügbarkeit im Kontor
mehr Produkte anzeigen
*Preis inkl. gesetzl. MwSt. und ggf. zzgl. Versandkosten

Artikel wurde hinzugefügt

Der ausgewählte Artikel wurde Ihrem Merkzettel erfolgreich hinzugefügt

Artikel wurde hinzugefügt

Der ausgewählte Artikel wurde Ihrem Warenkorb erfolgreich hinzugefügt

Hier können Sie sehen, ob ein Produkt im Rindchen-Kontor Ihres Vertrauens verfügbar ist. Um genaue Mengen zu erfahren oder Reservierungen vorzunehmen, rufen Sie bitte direkt im betreffenden Kontor an.