Weine aus Thrakien

Im ältesten griechischen Sprachgebrauch (Thrazien) war damit die gesamte Balkan-Halbinsel ohne den Peloponnes gemeint, später nur der östliche Teil südlich der Donau. Schon von Homer (8. Jhdt v. Chr.) wurden die thrakischen Weine gerühmt und Odysseus besiegte damit den einäugigen Zyklopen Polyphem. Die bulgarische Region Thrakien ist auch berühmt für den Rosenanbau. Neben dem weltweit begehrten Rosenöl werden hier kräftige produziert. Vor langer Zeit war mit Rosenblüten parfümierter Wein sehr beliebt.

2 Artikel gefunden:
|
2017 Syrah "The Estate", Katarzyna
rot, trocken, Thrakien, Bulgarien

Im warmen Klima von Svilengrad reift der Syrah zu einem besonders charmanten und tiefgründigen Tröpfchen heran. Ein wahrer Schmeichler mit üppigem, überströmendem Duft, roten Beeren, vielleicht einem Klecks edler Bourbonvanille. Am Gaumen ist er ganz weich und rund mit wenig Säure, aber mit so viel mineralischer...
mehr Details

ArtNr. 350600117

9,70 €* 0,75l (1 l = 12,93 €)
Verfügbarkeit im Kontor
Cabernet Franc "The Estate" Katarzyna merken
2017 Cabernet Franc "The Estate" Katarzyna
rot, trocken, Thrakien, Bulgarien

Perfekt ausgereift (was selten der Fall ist - hier schon!) vermag die Rebsorte Cabernet Franc unglaublich viel Freude zu bereiten: tiefe, lockende Nase von dunklen Beeren, gegrillter Paprika, gepaart mit einer Spur Waldboden und Zimt. Am Gaumen feine, perfekt gereifte Tannine, großartige, lebendige Würze und ein...
mehr Details

ArtNr. 350600217

9,70 €* 0,75l (1 l = 12,93 €)
- online ausverkauft -
Alternative Empfehlung
Verfügbarkeit im Kontor
*Preis inkl. gesetzl. MwSt. und ggf. zzgl. Versandkosten

Artikel wurde hinzugefügt

Der ausgewählte Artikel wurde Ihrem Merkzettel erfolgreich hinzugefügt

Artikel wurde hinzugefügt

Der ausgewählte Artikel wurde Ihrem Warenkorb erfolgreich hinzugefügt

Hier können Sie sehen, ob ein Produkt im Rindchen-Kontor Ihres Vertrauens verfügbar ist. Um genaue Mengen zu erfahren oder Reservierungen vorzunehmen, rufen Sie bitte direkt im betreffenden Kontor an.