Weine aus Frankreich
Ein Blick in die Keller der Champagne
Ein Blick in die Keller der Champagne
Die Stadt Sancerre in der Weinregion Loire
Die Stadt Sancerre in der Weinregion Loire

Weine aus Frankreich

Frankreich ist unbestritten das Weinland Nummer eins der Welt. Bis heute orientieren sich Winzer und Weinnationen an den Vorgaben aus dem Mutterland des Weins. Klingende Namen wie , oder sind in aller Munde. Und natürlich: , Inbegriff für Luxus und Savoir-vivre! Seit ein paar Jahrzehnten müssen sich jedoch auch die Weine aus Frankreich dem harten Wind des internationalen Wettbewerbes stellen.

Die Reaktion – französische Weine werden moderner und individueller. Gerd Rindchen hat für Sie rassige , finessenreiche und elegante aus Frankreich zusammengestellt.

Weine aus Frankreich kaufen bei Rindchen's Weinkontor

Auch wenn in mehr Wein produziert wird und Spanien eine größere Rebfläche aufweisen kann, ist die Weinkultur in Frankreich die bedeutendste weltweit. Das liegt zum einen an der langen Tradition, zum anderen an den hohen Qualitätsstandards und ganz sicher am Lebensstil der Franzosen. Aus Respekt richten sich jüngere Weinbaunationen insbesondere beim nach französischen Regeln. Früher der alleinige Inbegriff von Weinkultur (mal abgesehen von den deutschen ), muss sich Frankreich seit ein paar Jahrzehnten gegen die zunehmende Uniformität wehren und setzt auf Charakter, Individualität und Unverwechselbarkeit.

Französisches Qualitätsversprechen

In Frankreich wird die Produktion der Weine so streng überwacht wie in keinem anderen Land. Jede Flasche Wein erhält eine Einstufung in die Qualitätspyramide. An oberster Stelle stehen die AOP Weine, darunter folgen die VDQS Weine (Vins Délimités de Qualité Supérieure), danach die Landweine oder IGP Weine und schließlich die Tafelweine oder Vins de Table. Die Winzer in Frankreich öffnen sich in wachsendem Maße moderneren Methoden, die dennoch das Terroir und die Herkunft nicht verleugnen.

Klimatische Unterschiede und Geschmacksvielfalt in Frankreich

Die klimatischen Gegensätze innerhalb Frankreichs bringen eine Geschmacksvielfalt in die Weine, die einzigartig ist. Im kühlen Norden entsteht beispielsweise der berühmte . Der Golfstrom im Westen bringt milde Luftmassen und Regen. Das  im Südwesten ist weltweit bekannt für seine Rotweine. Im Osten ist das kontinentale Klima für intensive Aromen zuständig. Das mediterrane Klima im Süden garantiert die perfekte Reifung der Traube. Hier erlaubt die Nähe zum Meer und die damit einhergehende Abkühlung die Ausbildung feiner Geschmacksnuancen. Damit ist Frankreich wohl das Land mit der größten geschmacklichen Diversität.

Rotwein dominiert, Weißwein aus Frankreich holt auf

Die roten Rebsorten dominieren in Frankreich, sie machen etwa 70 Prozent der Rebfläche aus. Bei Rindchen’s Weinkontor finden Sie exzellenten Wein aus , , oder im Sortiment. Finessenreiche Rote kommen aus dem oder aus und . Hier entsteht auch eleganter . Die ist prädestiniert für rassige Weißweine, häufig aus Trauben, Chardonnay oder zum Beispiel Colombard gekeltert.

Überblick über Frankreichs Weinwelt

Auch wenn Verkaufszahlen und Marktanteile dagegen sprechen – was Qualität und Vielfalt angeht, ist Frankreich absolut im Kommen und wir von Rindchen’s Weinkontor stehen bereit, Ihnen bei der Wahl des passenden Weines aus Frankreich zu assistieren.

3 Artikel gefunden:
|
GerdsGeheimtipp
Bordeaux Blanc, Château Lamouroux merken
2016 Bordeaux Blanc, Château Lamouroux
weiß, trocken, Bordeaux, Frankreich

Gemeinhin kommen von der Rebsorte Sauvignon Blanc geprägte Weine häufig etwas vorlaut und vordergründig daher. Aber es gibt auch den anderen Typus: vornehm, zurückhaltend, mit viel Stoff und Substanz, die sich erst auf den zweiten Schluck erschließen, und mit hintergründiger Mineralität. Bei diesem Typus...
mehr Details

ArtNr. 207200116

13,75 €* 0,75l (1 l = 18,33 €)
Verfügbarkeit im Kontor
Graves de Vayres Blanc AOP, Château Goudichaud merken
2017 Graves de Vayres Blanc AOP, Château Goudichaud
weiß, trocken, Bordeaux, Frankreich

Die Cuvée aus 85% Sauvignon, 10% Muscadelle und 5% Sémillon wurde sorgsam in erst- und zweitbelegten Barriques aus französischer Eiche ausgebaut. Das Ergebnis ist ein dichter, brillanter, goldgelber Tropfen mit viel Länge und Struktur und großer aromatischer Komplexität. Die elegante Nase zeigt Aromen von...
mehr Details

ArtNr. 209900117

10,95 €* 0,75l (1 l = 14,60 €)
Verfügbarkeit im Kontor
Château Puy-Servain "Terrement", Daniel Hecquet merken
2014 Château Puy-Servain "Terrement", Daniel Hecquet
weiß, süß, Bergerac, Frankreich

Ein Duft nach Waldhonig, dem keiner widerstehen kann, dazu Vanille, Zimt und der elegante Botrytis-Ton. Das feine Süße-Säure-Spiel am Gaumen. Kein Wunder, dass dieser edle Tropfen den Sauternes-Winzern die Sorgenfalten auf die Stirn treibt!
mehr Details

ArtNr. 204902714

17,80 €* 0,5l (1 l = 35,60 €)
Verfügbarkeit im Kontor
*Preis inkl. gesetzl. MwSt. und ggf. zzgl. Versandkosten

Artikel wurde hinzugefügt

Der ausgewählte Artikel wurde Ihrem Merkzettel erfolgreich hinzugefügt

Artikel wurde hinzugefügt

Der ausgewählte Artikel wurde Ihrem Warenkorb erfolgreich hinzugefügt

Hier können Sie sehen, ob ein Produkt im Rindchen-Kontor Ihres Vertrauens verfügbar ist. Um genaue Mengen zu erfahren oder Reservierungen vorzunehmen, setzen Sie sich bitte direkt mit der betreffenden Filiale in Verbindung.
Mit der Nutzung unserer Webseite und Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Infos  OK