Weine von der Nahe

Die Nahe zählt zu den kleineren, gleichwohl spannendsten Anbaugebieten in . Die Vielfalt der geologischen Formationen hier ist unerreicht: Steile, schieferige Hänge wie an der finden sich z.B. ebenso wie fruchtbare Lehm-Löss-Böden wie in . In ihrer Gesamtheit haben es die Nahewinzer versäumt, das außerordentliche Qualitätspotenzial und die Vielfalt der Region angemessen zu kommunizieren. So sind es letzlich einzelne, verdienstvolle Familien, die in der Welt der Weinkenner mit großen Gewächsen auf sich aufmerksam machen. Wir haben für Sie einige Spitzen-Erzeuger ausgewählt, die mit gewaltigen Anstrengungen den Sprung unter die anerkanntesten deutschen Weingüter geschafft haben.

22 Artikel gefunden:
|
2018 Riesling Auslese "Monzinger Frühlingsplätzchen", Weingut Weber
weiß, süß, Nahe, Deutschland

Als ob man selbst in die Frucht beißt: Pfirsich, unterlegt von einem Hauch Limette im Duft. Im Geschmack Orange und Mandarine satt - absolut überwältigend. Trotz des Restzuckers hat das "Frühlingsplätzchen" immer genug belebende Frische. Winzer Udo Weber gilt nicht zu Unrecht als Süßweinpapst. Die Balance...
mehr Details

ArtNr. 706648318

14,43 €* 0,75l (1 l = 19,24 €)
Verfügbarkeit im Kontor
2018 Riesling trocken, VDP.Große Lage "Im Pitterberg", VDP.Weingut Kruger-Rumpf
weiß, trocken, Nahe, Deutschland

Weine wie dieser waren der Grund dafür, dass ein Riesling aus Deutschland mal berühmter (und teurer!) war als so mancher Top-Wein aus dem Bordeaux. Schon im Duft nach Waldhonig und reifem Pfirsich ist wahrnehmbar: Dieser Tropfen aus dem Pitterberg ist stoffig, groß, mit frischer Säure, klassischem...
mehr Details

ArtNr. 710200918

33,92 €* 0,75l (1 l = 45,23 €)
Verfügbarkeit im Kontor
2019 Riesling trocken, VDP.Gutswein "Phyllitschiefer", VDP-Weingut Kruger-Rumpf
weiß, trocken, Nahe, Deutschland

Schon die Nase ist unnachahmlich: intensive mineralische Noten, kombiniert mit Kräutern und einem Korb voller Zitrusfrüchte. Reife Nektarine am Gaumen und eine Lebendigkeit, die aber in jedem Moment elegant herüberkommt, komplettiert dieses Kleinod deutscher Winzerkunst.
mehr Details

ArtNr. 710201219

9,56 €* 0,75l (1 l = 12,75 €)
Verfügbarkeit im Kontor
2018 Riesling trocken, Niederhäuser In der Lay, Jakob Schneider
weiß, trocken, Nahe, Deutschland

White Hot Chilli Pepper! Fangen wir mal hinten an: Alles endet in einer göttlichen mineralisch-pfeffrigen Schärfe, die - gefühlt - minutenlang nachhallt. Und jetzt nach ganz, ganz vorne: Selten ist Lippenlecken so genüsslich, wie nach einem Schluck In der Lay. Zwischen vorne und hinten erwartet Sie all das, was...
mehr Details

ArtNr. 715500818

15,40 €* 0,75l (1 l = 20,53 €)
Verfügbarkeit im Kontor
2019 Riesling trocken "Schiefer", Jakob Schneider
weiß, trocken, Nahe, Deutschland

Diesen hellwachen Duft kann keine andere Rebe: saftiger Weinbergpfirsich und Zitrus, dazu eine Prise Steinsalz. Auf dem Gaumen tanzen Süße und Säure Samba - schnell, mitreißend und beweglich in den Hüften. Rot-, Blau- und Vulkanschiefer verleihen eine herrliche Mineralik.
mehr Details

ArtNr. 715500219

8,72 €* 0,75l (1 l = 11,63 €)
Verfügbarkeit im Kontor
2018 Riesling trocken "Nahe Nord", Bingerbrücker Abtei, VDP.Weingut Kruger-Rumpf
weiß, trocken, Nahe, Deutschland

Ein Wein von monumentaler Strahlkraft und Präzision. Es lohnt sich, geduldig hineinzuriechen. Facette für Facette entblättern sich die Aromen: Pfirsich, Grapefruit, Stein, Kerbel, Blütennektar. Am Gaumen betört er mit brillantem Antritt, mineralischer Textur und nicht enden wollendem Nachhall. Keine geringere als...
mehr Details

ArtNr. 710201118

15,40 €* 0,75l (1 l = 20,53 €)
Verfügbarkeit im Kontor
2019 MonteSecco trocken, Weingut Montigny
weiß, trocken, Nahe, Deutschland

Höchste Zeit, das prickelnde Lebensgefühl nicht allein den Italienern zu überlassen. Secco. Dieses Wort, angelehnt an ein berühmtes italienisches Vorbild, hat sich durchgesetzt für Prickler aus deutschen Landen. Das Weingut S.J. Montigny von der Nahe nennt seine Version des perfekten Aperitifs MonteSecco. Die...
mehr Details

ArtNr. 715800319

7,75 €* 0,75l (1 l = 10,33 €)
2019 Weißer Burgunder trocken "Edition R", VPD.Gutswein, Kruger-Rumpf
weiß, trocken, Nahe, Deutschland

Ein Bravourstück aus Eleganz und Schmelz von VDP-Winzer Georg Rumpf. Hinreißender Duft nach Mandeln, Orangenschale und weißen Blüten. Am Gaumen mit einem geradezu vollendeten Spannungsbogen aus Cremigkeit und Pfirsichfrucht. Herrlich zum Spargel mit Hollandaise! Die Edition R wurde exklusiv selektioniert und...
mehr Details

ArtNr. 710201419

10,67 €* 0,75l (1 l = 14,23 €)
Verfügbarkeit im Kontor
2018 Riesling trocken, Steinberg, Jakob Schneider
weiß, trocken, Nahe, Deutschland

Dieses kleine Wunderwerk aus der Große-Gewächs-Lage Niederhäuser Steinberg bietet Nase und Gaumen ein gerüttelt Maß an kecker Pfirsich- und Zitrusfrucht, dass es eine wahre Freude ist. Gleichzeitig offeriert er eine tiefgründige Würze, Mineralik, zarten Schmelz und einen langen Nachhall. Wer einen besseren...
mehr Details

ArtNr. 715500118

9,56 €* 0,75l (1 l = 12,75 €)
Verfügbarkeit im Kontor
2018 Silvaner trocken "Halbstück", Jakob Schneider
weiß, trocken, Nahe, Deutschland

In der feinen, fast etwas rauchigen Nase finden sich Anklänge von Walnusszeste und Mandel, im Gaumen ist der Wein sehr klar, lebhaft und mundfüllend präsent, bis er mit einem langen Nachhall und einem aparten kleinen Säureschwänzchen ausklingt. In seiner noblen Art wunderbar zu Spargel.
mehr Details

ArtNr. 715500518

9,56 €* 0,75l (1 l = 12,75 €)
Verfügbarkeit im Kontor
2019 Bacchus lieblich, Weingut Weber
weiß, lieblich, Nahe, Deutschland

Das ist ein richtiger WOW!-Duft nach Renekloden und Nashi-Birnen, unwiderstehlich! Im Mund sehr kraftvoll in der Frucht, aber durch eine herrliche Nuancen von weißen Blüten und trotzdem wunderbar frisch. Man kann es gar nicht oft genug wiederholen: Unter den Süßweinspezialisten ist Udo Weber der Magier.
mehr Details

ArtNr. 706600519

7,75 €* 0,75l (1 l = 10,33 €)
Verfügbarkeit im Kontor
2019 Weissburgunder trocken "Drei Gesteine", Jakob Schneider
weiß, trocken, Nahe, Deutschland

,,Der Weißburgunder braucht Böden mit mehr Schmackes", sagt Jakob Schneider. Hat er bekommen! Im Duft erleben Sie feine Aromen von Ananas, grüner Banane und Blüten. Der Geschmack ist gelbfruchtig mit subtiler mineralischer Noblesse. Schmelzig! Elegant! Anschmiegsam!
mehr Details

ArtNr. 715500419

9,56 €* 0,75l (1 l = 12,75 €)
Verfügbarkeit im Kontor
mehr Produkte anzeigen
*Preis inkl. gesetzl. MwSt. und ggf. zzgl. Versandkosten

Artikel wurde hinzugefügt

Der ausgewählte Artikel wurde Ihrem Merkzettel erfolgreich hinzugefügt

Artikel wurde hinzugefügt

Der ausgewählte Artikel wurde Ihrem Warenkorb erfolgreich hinzugefügt

Hier können Sie sehen, ob ein Produkt im Rindchen-Kontor Ihres Vertrauens verfügbar ist. Um genaue Mengen zu erfahren oder Reservierungen vorzunehmen, rufen Sie bitte direkt im betreffenden Kontor an.