Gerd Rindchen

GERDS WELT – Die perfekte Kruste

Schweinebauch, die Asiaten wissen es besser, zählt zu den unterschätztesten Köstlichkeiten überhaupt. Jahrzehntelang hatte ich allerdings Probleme, eine knusprige Kruste hinzubekommen, bis ich dann auf ein tolles Rezept stieß.

Und so geht’s: Für vier Personen bestellen Sie beim Schlachter Ihres Vertrauens ca. 1,6 kg Schweinebauch mit Knochen und bereits quadratisch eingeritzter Schwarte. In einem Bräter verteilen Sie 16 mit einem Messer zerdrückte große Knoblauchzehen, 25 g Thymianzweige, fünf Stängel zerstoßenes Zitronengras und 80 g grob geschnittene Ingwerwurzel. Darauf legen Sie den Schweinebauch mit der Schwarte nach oben und reiben diese mit dem Saft einer Zitrone ein. Kurz einziehen lassen und die Schwarte mit 35 g Meersalzflocken salzen. Bei 240°C Ober- und Unterhitze offen eine Stunde braten. Dann nehmen Sie den Schweinebauch raus, streifen das Salz ab (nicht in den Bräter!), geben noch mal 35 g Meersalzflocken drauf und braten alles 30 Min. weiter. Bräter wieder rausnehmen, 600 ml Weißwein (perfekt: unser 5 l Bag-in-Box Biqueirão) und 300 ml Wasser angießen, dann eine Stunde bei 190°C, dann noch 30 Min. bei 120°C weiterbraten, dann eine halbe Stunde ruhen lassen, Salz entfernen – fertig! Den Bratenfond können Sie durch ein Sieb streichen und mit 5 feinst-gehackten Schalotten zu einer Sauce verarbeiten.

Dazu reichen Sie Rosenkohl und Kartoffelstampf. Und nun: guten Appetit – Sie werden sich wundern, wie grandios Schweinebauch schmeckt!

Es grüßt Sie herzlich
Gerd Rindchen
(WEIN NEWS März 2019)

Und was trinkt man dazu?
Riesling! Der räumt auf! Preis-Genuss-Wunder: 2017 Steinberg von Jakob Schneider. Best of: 2016 Riesling Nonnengarten "Fass 48" von Clemens Busch – meine aktuelle Flamme.

Alle Weine zu dieser Geschichte

|
2017 Riesling trocken, Steinberg, Jakob Schneider
weiß, trocken, Nahe, Deutschland

Dieses kleine Wunderwerk aus der Große-Gewächs-Lage Niederhäuser Steinberg bietet Nase und Gaumen ein gerüttelt Maß an kecker Pfirsich- und Zitrusfrucht, dass es eine wahre Freude ist. Gleichzeitig offeriert er eine tiefgründige Würze, Mineralik, zarten Schmelz und einen langen Nachhall.
mehr Details

ArtNr. 715500117

9,80 €* 0,75l (1 l = 13,07 €)
Verfügbarkeit im Kontor
2017 Riesling trocken, Steinberg, Jakob Schneider, MAGNUM (1,5 l)
weiß, trocken, Nahe, Deutschland

Ein mineralisches kleines Wunderwerk - in diesem Wein ist alles eingefangen, was die großartige Schieferlage Steinberg zu bieten hat. Schon der Duft betört mit tiefgründiger Würze und Tiefe mit festem, straffem Kern. Im Gaumen fasziniert ein stahlig-präziser Antritt mit konzentrierter Frucht und schier unendlich...
mehr Details

ArtNr. 715500617

23,80 €* 1,5l (1 l = 15,87 €)
Verfügbarkeit im Kontor
2016 Riesling QW trocken, VDP.Ortswein, Nonnengarten "Fass 48", VDP-Weingut Clemens Busch, MAGNUM (1,5 l)
weiß, trocken, Mosel, Deutschland

Mit monumentalen, spannungsreichen Rieslingen hat sich der begnadete Biodynamiker Clemens Busch Weltruhm erobert. Dieser rare Wein aus einem schwierigst zu bewirtschaftenden Rotschiefer-Steilhang ist das Resultat von unfassbar viel Arbeit. Die Nase hypnotisiert Sie mit grandioser mineralischer Vielschichtigkeit. Der...
mehr Details

ArtNr. 717100216

36,00 €* 1,5l (1 l = 24,00 €)
Verfügbarkeit im Kontor
*Preis inkl. gesetzl. MwSt. und ggf. zzgl. Versandkosten

Artikel wurde hinzugefügt

Der ausgewählte Artikel wurde Ihrem Merkzettel erfolgreich hinzugefügt

Artikel wurde hinzugefügt

Der ausgewählte Artikel wurde Ihrem Warenkorb erfolgreich hinzugefügt

Hier können Sie sehen, ob ein Produkt im Rindchen-Kontor Ihres Vertrauens verfügbar ist. Um genaue Mengen zu erfahren oder Reservierungen vorzunehmen, setzen Sie sich bitte direkt mit der betreffenden Filiale in Verbindung.
Mit der Nutzung unserer Webseite und Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Infos  OK