Region WELLINGTON
Jahrgänge 2018
Herkunftsland Südafrika
Art-Nr. 6002200118

Napier Cape Blend

Alles, was das Kap groß macht – aber ohne übertriebenes Muskelspiel. Im Duft schön herausgearbeitete rote Waldbeere und Kirsche, dazu Rooibos und Edelholznoten. Am Gaumen mit viel saftiger Frucht und einer einnehmenden Pinotage-Würze, die im Nachhall eine verführerische Allianz mit den samt- geschliffenen Tanninen eingeht .
trocken rot

12,80 €*

Inhalt: 0.75 Liter (17,07 €* / 1 Liter)
Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Nicht mehr verfügbar

Auszeichnungen Gold - Berliner Wein Trophy 2020
Alkoholgehalt 14,5 % vol
Allergene enthält Sulfite
Ausbauart französischen Eichenfässern
Farbe rot
Geschmack trocken
Herkunftsland Südafrika
Hersteller / Abfüller Napier Vineyards GmbH, Am Ockenheimner Graben 35, 55411 Bingen
Jahrgänge 2018
Passt zu Fleisch, Schmorgerichte, Zartbitterschokolade
Rebsorte Cabernet Franc , Pinotage , Shiraz
Region WELLINGTON
Restzucker 1,0 g / Liter
Säure 5,5 g / Liter
Verschlussart Naturkorken
genießen bis 2023
optimale Trinktemperatur 18°C
Auszeichnungen
  • Gold - Berliner Wein Trophy 2020

Das sagen andere Kunden

Südafrika

Land

Wein aus Südafrika gilt vielen Genießern als besonders charakteristisch für die Stilistik aus Übersee. Das Besondere an diesem Neue-Welt-Land: es entsteht nicht nur kraftvoller, opulenter roter Wein aus Merlot, Shiraz oder Cabernet Sauvignon – fruchtig-frische Weißweine aus Chenin Blanc oder Sauvignon Blanc sind ebenso typisch für Südafrika.

Das heiße Klima wird im Südwesten durch die Nähe zum Meer abgemildert, die Trauben können optimal reifen und liefern Wein von betörender Güte. In der eindrucksvollen Landschaft rund um das Kap liegen auch die Weinregionen, für die Südafrika so berühmt ist: Stellenbosch und Franschhoek.

Weitere Weine aus Südafrika