Region Jumilla
Jahrgang 2016
Art-Nr. 4004300316

Monastrell Syrah, Tonneau 3.

Das ist definitiv ein Wein aus der spanischen Primera División: Die ungemein konzentrierte Cuvée aus Monastrell von uralten Rebstöcken mit einem kleinen Anteil Syrah zeigt sich von fast schwarzer Farbe, mit würzigen Aromen, unendlicher Beerenfrucht, Edelholznoten und einer kühlen Mineralik. Im kargen Jumilla erzeugt der Monastrell-Magier Jose María Vicente diesen vielschichtigen Wein von betörender Eleganz. Rindchen hat sich kurzer Hand das beste Fass des Jahrgangs - eben jenes namengebende Tonneau Nr. 3 - für Sie gesichert und exklusiv füllen lassen.
Spanien trocken rot

19,80 €*

Inhalt: 0,75 Liter (26,40 €* / 1 Liter)
Preise inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Nicht mehr verfügbar

Allergene enthält Sulfite
Auszeichnungen Gold - Berliner Wein Trophy 2022;
Farbe rot
Ausbauart Großes Fuderfass
Boden lehmiger Sand überdeckt mit Steinen
Passt zu Fleisch, Nudeln
Qualität Jumilla DO
Rebsorte Monastrell , Syrah
Restzucker 1,9 g / Liter
Säure 5,2 g / Liter
Verschlussart Naturkorken
Weintyp Rotwein
genießen bis 2025
optimale Trinktemperatur 17 °C
Herkunftsland Spanien
Region Jumilla
Jahrgang 2016
Geschmack trocken
Alkoholgehalt 14,5 % vol
Hersteller / Abfüller Julia Roch e Hijos C.B., Plaza del Rey D°Pedro, 4, E - 30520 Jumilla (Murcia)
Auszeichnungen
  • Gold - Berliner Wein Trophy 2022

Das sagen andere Kunden

Großes Kino

Wie im Eingangsstatement beschrieben: dunkelrote Farbe und ein unglaublicher Duft , man stecke die Nase ins Glas und genieße den konzentrierten Duft von Holz, Leder und Tabak. Wirkt wie ein großer Geschichtenerzähler, dem man gerne zuhört. Mit Sicherheit ein guter Begleiter zu Wildgerichten oder Geflügel an lauschigen Winterabenden .

Thomas, November 4, 2022 21:41

Spanien

Land

Spanien ist eine der bedeutendsten Weinbaunationen und besitzt die größten mit Reben bestandenen Flächen der Welt. Auch hinsichtlich Qualität und Vielfalt der Weine konnte Spanien in den letzten Jahren seine Stellung auf dem internationalen Weinmarkt ausbauen. Aufgrund der kargen Böden und der extremen Klimazonen sind die Hektarerträge niedriger als in Frankreich oder Italien. So können Qualitäten entstehen, die den spanischen Wein so berühmt machen.

Aus Rioja, La Mancha oder Ribera del Duero kommen ausgezeichnete spanische Rotweine. Daneben rücken frische Weißweine, beispielsweise aus Toro oder Rueda, immer mehr in den Fokus. Bei uns finden Sie Wein aus Spanien zu höchst moderaten Preisen!

Weitere Weine aus Spanien